Biologie & Biochemie
Buchtipp
Biologie
Neil A. Campbell / Jane B. Reece
99,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Biologie & Biochemie

Hinweise

Biologie & Biochemie Ein Forum für Molekularbiologie, Genetik, Gentechnik und andere biologische sowie biochemische Themen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2017, 18:00   #1   Druckbare Version zeigen
littleOrange  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 309
Nukleotide auftrennen über Ionenaustauschchromatografie

Ich habe Nukleotide bei pH 9 über eine Ion Exchange Säule mit steigendem Salzgradienten (NaCl) aufgetrennt.

Allerdings ist mir nicht ganz klar, ob es sich dabei um einen Anionen- oder Kationentauscher handelt.

Nukleotide sind im basischen doch positiv geladen, oder? D.h. die Säule enthält negativ geladene funktionelle Gruppen, an die die Nukleotide binden. Durch den steigenden Salzgradienten werden es immer mehr Na+-Kationen, die die Nukleotide verdrängen. Stimmt das so?

Ich verstehe nicht, wie man eine Auftrennung verschiedener Nukleotide erreicht hat. Nach welche Kriterien eluieren die Nukleotide denn früher bzw. später von der Säule?
littleOrange ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AAS - Probengemisch vor Analytik auftrennen? kathi220290 Analytik: Instrumentelle Verfahren 8 17.10.2016 16:20
Ionenaustauschchromatografie X3rr0S Analytik: Instrumentelle Verfahren 5 10.11.2011 08:41
Nukleotide McPedro Biologie & Biochemie 6 10.10.2008 00:13
Auftrennen eines Substanzgemisch napserl Organische Chemie 6 28.05.2008 18:36
Säulenchromatogrpahie (präparativ): Auftrennen von quart. Ammoniumsalzen Nystian Organische Chemie 4 06.11.2007 11:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:51 Uhr.



Anzeige