Organische Chemie
Buchtipp
Wie funktionieren organische Reaktionen?
P. Sykes
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2018, 12:59   #1   Druckbare Version zeigen
DonCarlos Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 1.550
Fruktose-2,6-Bisphosphat

Hallo zusammen,

ich habe zwei Fragen zum Fruktose-2,6-Bisphosphat:

a) Ist Fruktose-2,6-Bisphosphat ein Konfigurationsisomer von Fruktose-1,6-Bisphosphat? (Ich vermute nein. Leider kann ich es nicht richtig begründen.)

b) Das Fruktose-2,6-Bisphosphat ist ein starker allosterischer Stimulator des Enzyms Phosphofruktokinase (PFK-1), welches wiederum ein Schlüsselenzym der Glykolyse ist.
Das Enzym Fruktose-2,6-Bisphosphatase spaltet aus Fruktose-2,6-Bisphosphat ein Phosphat-Molekül ab, wodurch Fruktose-6-Phosphat entsteht. Kann man daher davon sprechen, dass "Fruktose-2,6-Bisphosphat durch die Fruktose-2,6-Bisphosphatase inaktiviert wird"?

Vielen Dank!
DonCarlos ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.05.2018, 13:12   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.889
AW: Fruktose-2,6-Bisphosphat

Das 2,6-Bisphosphat(->https://de.wikipedia.org/wiki/Fructose-2,6-bisphosphat ) ist ein Konstitutionsisomer des 1,6-Bisphosphats,da die Phosphatgruppen an verschiedenen C der gleichen Fructose hängen.
Wenn das 2,6-Bisphosphat durch die 2,6-Bisphosphatase dephosphoryliert wird,ist es insofern inaktiviert,daß es nicht mehr als allosterischer Effektor auf die PFK-1 wirken kann.
Es ist aber ein komplexes Wechselspiel:https://de.wikipedia.org/wiki/PFKFB .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2018, 13:21   #3   Druckbare Version zeigen
DonCarlos Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 1.550
AW: Fruktose-2,6-Bisphosphat

Danke für die schnelle Antwort!

Noch eine Nachfrage zum Unterschied zwischen Konstitutionsisomer und Konfigurationsisomer:
Bei den Konstitutionsisomeren ist innerhalb eines Moleküls die Reihenfolge der Atome oder ganzen Atomgruppen unterschiedlich, bei den Konfigurationsisomeren ist die Reihenfolge gleich, die räumliche Anordnung jedoch verschieden.

Deshalb ist Fruktose-2,6-Bisphosphat ein Konstitutionsisomer von Fruktose-1,6-Bisphoat, aber kein Konfigurationsisomer. Richtig?
DonCarlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2018, 13:44   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.889
AW: Fruktose-2,6-Bisphosphat

Kann man so sagen,ansonsten hier vergleichen:https://de.wikipedia.org/wiki/Isomerie#Konfigurationsisomerie .
Genau genommen müßte man beim F-2,6BP noch angeben,daß hier die D-Fructose gemeint ist,die L-Fructose wäre ein Konfigurationsisomer,hier das Enantiomer.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2018, 01:33   #5   Druckbare Version zeigen
DonCarlos Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 1.550
Daumen hoch AW: Fruktose-2,6-Bisphosphat

Yupp, vielen Dank!
DonCarlos ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Test Fruktose Grundolar Lebensmittel- & Haushaltschemie 7 22.05.2018 06:45
Beta-Fruktose Laika Organische Chemie 2 24.06.2017 18:25
Mit welchem Verfahren bindet man CO2 an Ribulose-1,5-bisphosphat mithilfe von Ribulose-1,5-bisphosphat-Carboxylase? Wayn Bockts Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 19.07.2012 03:31
Fructose-1.6-bisphosphat MissParker Allgemeine Chemie 4 02.06.2007 16:57
Bisphosphat ehemaliges Mitglied Organische Chemie 8 24.07.2003 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:10 Uhr.



Anzeige