Analytik: Quali. und Quant. Analyse
Buchtipp
Lehrbuch der analytischen und präparativen anorganischen Chemie
G. Jander, E. Blasius, J. Strähle, E. Schweda
46.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Quali. und Quant. Analyse

Hinweise

Analytik: Quali. und Quant. Analyse Nasschemische Nachweise (z.B. Trennungsgang) und Gehaltsbestimmungen per Titration, Gravimetrie, Konduktometrie, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2019, 12:31   #1   Druckbare Version zeigen
Bioch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
Verdünnung und Absorption

Moin Leute,


wenn ich jetzt eine Probe spektrometrisch bestimmt habe, sie aber vorher um 1:10 verdünnt habe und mit einer Formel beispielsweise die Proteinkonzentration ausrechne, wann multipliziere ich den Verdünnungsfaktor?


Beispiel
y = 0,5x + 0,2



(1,5 - 0,2) /0,5 = x
3,4 * 10 = x

ODER
1,5 * 10 = 0,5x + 0,2
(15 - 0,2)/0,5 = x
Bioch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2019, 16:33   #2   Druckbare Version zeigen
hopeful Männlich
Mitglied
Beiträge: 53
AW: Verdünnung und Absorption

Hallo,


da du mit deinen beiden Formeln offensichtlich auf verschiedene Ergebnisse kommst, kannst du davon ausgehen, dass diese nicht stimmen können.



Um Fehler zu vermeiden, rechne zunächst einfach dein x aus und multipliziere es am Ende einfach mit deinem Verdünnungsfaktor.


Das Ergebnis für dein Beispiel wäre also zunächst x = 2,6; multipliziert mit dem Faktor 10 also x = 26

Wenn du 1:10 verdünnst, setzt du x/10 ein, also:

y = 0,5(x/10) + 0,2


Damit ist mit y = 1,5:


x = (1,5 - 0,2) / 0,05 = 26


Gruß
hopeful ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.09.2019, 09:52   #3   Druckbare Version zeigen
Bioch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
AW: Verdünnung und Absorption

Habs schon mt meinem Prof. besprochen, die untere Variante ist richtig (wie ich mir schon gedacht habe).


Danke für die Antwort.
Bioch ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
absorption, verdünnung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NaCl Verdünnung um das 10-fache -> 1/10 der Leitfähigkeit; Essigsäure (selbe Konzentration zu Beginn, selbe Verdünnung) -> 1/3 der Leitfähigkeit tobimikus Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 21.10.2014 20:10
Absorption morri Analytik: Instrumentelle Verfahren 15 11.07.2009 10:44
NO-Absorption Onurk Verfahrenstechnik und Technische Chemie 14 07.09.2004 20:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.



Anzeige