Physikalische Chemie
Buchtipp
Grundlagen der Physikalischen Chemie
W.J. Moore (übersetzt von W. Paterno)
44.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2019, 14:58   #1   Druckbare Version zeigen
sebast  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 143
Spezifische Wärmekapazität

Hallo, kann mir jemand bitte helfen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (20,1 KB, 7x aufgerufen)
sebast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 15:15   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.267
AW: Spezifische Wärmekapazität

die spezifische waermekapazitaet ( bei konstantem druck p ) "cp" kannst du dir aus den gegebenen daten berechnen:

(fuer ein ideales gas, und argon ist ein solches) gilt im isobaren fall ( also p = const)

{c_p \ = \ \frac {zugefuehrte \ Waermemenge}{Stoffmenge \ * \ Temperaturerhoehung}}


ferner gilt:

{c_p \ - \ c_V \ = \ R}

(herleitung beispw. hier )


gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 16:52   #3   Druckbare Version zeigen
sebast  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 143
AW: Spezifische Wärmekapazität

Also : Cp= 229 J/(3,0 mol* 2,55K)= 29,93 j/molK
Wie berechne ich Cv?
29,93-Cv=R
29,93=R+Cv
sebast ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.05.2019, 17:15   #4   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.267
AW: Spezifische Wärmekapazität

Zitat:
Zitat von sebast Beitrag anzeigen
Also : Cp= 229 J/(3,0 mol* 2,55K)= 29,93 j/molK
soweit, so korrekt

Zitat:
Wie berechne ich Cv?
29,93-Cv=R
29,93=R+Cv
dat is jetz nen scherz, oda? dass du da net weiterkommst?

(...)
{\to} 29,93 J/molK - R = cV

"R" ist die allg. gaskonstante und hat den wert von ~ 8,314 J/molK

daher:

cV = 29,93 J/molK - 8,314 J/molK = 21,616 J/molK {_\approx} 21,62 J/molK


gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 17:52   #5   Druckbare Version zeigen
sebast  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 143
AW: Spezifische Wärmekapazität

Ich hatte einen Lapsus o=

Danke
sebast ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spezifische Wärmekapazität chemelle Physik 5 19.01.2013 14:59
Spezifische Wärmekapazität chaaali Organische Chemie 3 09.01.2009 16:16
Spezifische Wärmekapazität Kap Physikalische Chemie 1 23.11.2007 20:22
Spezifische Wärmekapazität Chillakhe Allgemeine Chemie 2 05.07.2007 12:03
spezifische wärmekapazität ehemaliges Mitglied Physik 5 14.01.2005 10:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.



Anzeige