Physikalische Chemie
Buchtipp
Taschenbuch für Chemiker und Physiker, 3 Bde., Bd.1, Physikalisch-chemische Daten
W. Heiland
69.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2019, 22:08   #1   Druckbare Version zeigen
astro321  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Berechnung sie den Energieunterschied

Hey ich habe eine Frage zu einer Aufgabe bei der ich nicht weiterkomme.


Berechnen sie den Energieunterschied zwischen den 2 elektronisch angeregten Zuständen 5S hoch1 und 2S hoch2.


es gilt:


Grundzustand des H-Atoms E1= -13,6 eV


h= 6,626*10 hoch-34 J*S und 1eV=1,602 *10 hoch-19 J




Ich weiß das Arbeit verrichtet werden muss da wir eine elektrostatische Anziehungskraft haben wir benötigen einen Energiebetrag h*v dieser entspricht der Differenz der Energieniveaus.


wir erhalten diese Formel E=En - Em= h * v



mit dieser können wir ja dann die Energiestufen berechnen?


aber wie genau berechne ich jetzt den Energieunterschied? kann das wer erklären?




LG







astro321 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.02.2019, 19:54   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.519
AW: Berechnung sie den Energieunterschied

Zitat:
Zitat von astro321 Beitrag anzeigen
[COLOR=Black]wir erhalten diese Formel E=En - Em= h * v
mit dieser können wir ja dann die Energiestufen berechnen?
Nein.

Du musst aus den beiden angegebenen Zuständen zuerst die Quantenzahl(en) herausfinden.
Die Energie der beiden Zuständen berechnest Du dann mit den beiden Quantenzahlen und - vermutlich - der Rydberg-Formel.
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berechnung Berechnung molarer Zusammensetzung von realen Gasen nach Kuehlung in Direct Contact Cooler Murph Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 08.02.2017 18:43
Berechnung zur Konzentration von H3PO4- Fehler in der Berechnung?! kleine92 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 01.08.2013 07:59
Platindraht-Berechnung relative Oberflächenänderung- differentielle Berechnung cutepoison Physik 5 25.08.2012 20:35
Aufgabe zur Berechnung der Kolonnenhöhe und Austausch der Böden durch Ringe.Brauch Tipps zur Berechnung julia2302 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 26.07.2012 16:39
%-Berechnung über die Dichte/Berechnung von pH-Werten Cskylight Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 09.07.2004 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:17 Uhr.



Anzeige