Analytik: Instrumentelle Verfahren
Buchtipp
Untersuchungsmethoden in der Chemie
H. Naumer, W. Heller
47.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Instrumentelle Verfahren

Hinweise

Analytik: Instrumentelle Verfahren Funktion und Anwendung von GC, HPLC, MS, NMR, IR, UV/VIS, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2016, 00:40   #1   Druckbare Version zeigen
curry123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 154
Substitutionsmuster herausfinden NMR

Hallo zusammen! Mir fällt es schwer hier herauszubekommen, wie der Aromat wohl substituiert ist. Habe hierzu die denk ich meiner Meinung nach relevanten H's nummeriert. Oder zählt das Singulett bei 7,28 ppm auch noch mit rein?
Mir ist das vorgehen dabei generell unklar. Ich hätte gedacht, wenn 2 Signale sich von der Aufspaltung her ähneln, dass sie eventuell sich in ähnlicher chemischer Umgebung befinden. Allerdings find ich hier nicht mal 2 Signale, die sich ähneln meiner Meinung nach.
Ich wäre über einen Tipp sehr dankbar. Sollte bei dem Thema langsam mal vorranschreiten .
Vielen Dank schon mal!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Aufgabe 20_1.jpg (112,8 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Aufgabe 20.jpg (134,0 KB, 16x aufgerufen)
curry123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2016, 10:12   #2   Druckbare Version zeigen
Fanatic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.292
AW: Substitutionsmuster herausfinden NMR

Zitat:
Zitat von curry123 Beitrag anzeigen
Habe hierzu die denk ich meiner Meinung nach relevanten H's nummeriert. Oder zählt das Singulett bei 7,28 ppm auch noch mit rein?
Erstmal Ruhe bewahren
In der Aufgabe steht schon, dass es nur das Lösemittel ist.

Zu den Kopplungen: Überlege bitte wie ungefähr das Kopplungsmuster bei den verschiedenen Substitutionsmustern aussieht und vergleiche dann mit dem gemessenen Spektrum. Ein Substitutionsmuster kann man ohne viel Nachdenken ausschließen.
Fanatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 15:32   #3   Druckbare Version zeigen
curry123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 154
AW: Substitutionsmuster herausfinden NMR

ich probier es die ruhe zu bewahren . also, ich würde die para-substiution ausschließen. weil hier im spektrum keine 2 dubletts von einem dublett vorliegen. bin ich da auf dem holzweg? allerdings faellt es mir schwer die aufspaltungen von den Signalen klar zu definieren,weil sie sich ja. ein stück weit überlappen. könntest du mir da einen tipp geben? und was stellen diese geschwungenen linien über bzw. in den aufspaltungen dar?

Geändert von curry123 (05.10.2016 um 16:00 Uhr)
curry123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 18:23   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.486
AW: Substitutionsmuster herausfinden NMR

Die "geschwungenen" Linien sind die Integrale, das sind auch die zahlen darunter: 4 Signale jeweils mit Integral 1, also 4 H.

Signal 4: Triplett
Signal 3: Dublett aber noch weiter aufgespalten
Signal 2: Singulett, aber weiter aufgespalten
Signal 1: Dublett, aber weiter aufgespalten

Die Signale sind (beim mittleren gerade noch) schön getrennt. Der Mann, der die Integrale gemacht hat, hat das auch schön deutlich gemacht.

Das "Singulett" spricht für ein isoliertes H und damit für eine 2-Substitution. Das "Triplett" spricht für ein H mit 2 (nahen) Partnern, was dem 5-H entsprechen würde. Die beiden Dubletts wären das 4- und 6-H; diese koppeln jeweils mit dem 5-H.

Die weiteren Aufstaltungen wären Kopplungen über weitere Bindungen mit den anderen H. Das "Singulett" würde mit dem 4- und 6-H koppeln, ergäbe ein dd (durch Überlagerung ein t) oder ein t. Die Kopplungskonstanten kann man ausrechnen/ausmessen und dann den Strukturvorschlag verifizieren.

Ausschließen kann man eine 1,4-Substitution. Das müssen wegen der Äquivalenz lediglich 2 Signalgruppen (Vereinfacht: 2 Dubletts mit jeweils 2 H) sein. Die 1,2-Substitution passt nicht mit dem "Singulett" zusammen, das ganze Muster müsste komplexer sein (vereinfacht: 2 Dubletts und 2 Tripletts).

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 20:34   #5   Druckbare Version zeigen
curry123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 154
AW: Substitutionsmuster herausfinden NMR

ok, danke. dann habe ich also eine 1,3-substitution sprich eine meta-substitution vorliegen?
curry123 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Substitutionsmuster an Aromatenfingern erkennen Max N. Analytik: Instrumentelle Verfahren 3 16.07.2012 12:38
(Prop-2-yl)benzol-Ring nitrieren und chlorien bei vorgeschriebenem Substitutionsmuster Heider Organische Chemie 4 12.05.2011 21:34
Geschwindigkeitsgesetz herausfinden FabianK Allgemeine Chemie 2 06.11.2010 15:50
System herausfinden ehemaliges Mitglied Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 14 14.02.2009 01:39
Extrema herausfinden... damirgrcic Mathematik 4 18.10.2007 19:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.



Anzeige