Biologie & Biochemie
Buchtipp
Nanobiotechnology
C.M. Niemeyer (Hrsg.), C.A. Mirkin (Hrsg.)
149.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Biologie & Biochemie

Hinweise

Biologie & Biochemie Ein Forum für Molekularbiologie, Genetik, Gentechnik und andere biologische sowie biochemische Themen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2018, 12:11   #1   Druckbare Version zeigen
MeGusta Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 175
Achtung Proteinfaltung Reaktion 1.Ordnung?

Hallo,

für ein Zwei-Zustands-Modell der Proteinfaltung soll gelten, dass es sich um eine Reaktion 1.Ordnung handelt. Für die Bildung von Aggregaten aus ungefalteten Zustand gilt eine Reaktion 2.Ordnung, sodass diese eben von der Proteinkonzentration abhängig ist. Ich habe diese Aussagen schon öfter gelesen jetzt und es ist mir logisch nicht eingängig. Für die Proteinfaltung zum nativen Zustand gilt doch ebenfalls, dass die Reaktion von der Proteinkonz. abhängt, sonst wäre es ja keine Reaktion 1.Ordnung?

Eventuell kann jemand helfen, danke.
MeGusta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 12:19   #2   Druckbare Version zeigen
Irlanur Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.380
AW: Proteinfaltung Reaktion 1.Ordnung?

Vielleicht so: Stell dir ein einzelnes Protein vor. Die durschnittliche Faltungsgeschwindigkeit ist dabei unabhängig von der Konzentration. Aber die durschnittliche Zeit, bis es mit einem anderen Protein aggregiert, ist abhängig davon, wie viele Protein sich in der Nähe befinden.
Irlanur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 23:48   #3   Druckbare Version zeigen
MeGusta Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 175
AW: Proteinfaltung Reaktion 1.Ordnung?

Klingt gut, ja. Dennoch wäre ja dann die Faltung an sich keine Reaktion 1.Ordnung , sondern 0. Ordnung und die Aggregation dann 1.Ordnung, oder nicht?
MeGusta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 08:47   #4   Druckbare Version zeigen
Irlanur Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.380
AW: Proteinfaltung Reaktion 1.Ordnung?

Nein. 0. Ordnung würde heissen, dass die Reaktionsgeschwindigkeit unabhängig ist von der Proteinkonzentration:

{\frac{d[A]}{dt}=k}

Das ist nicht der Fall.
Irlanur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 09:27   #5   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.351
AW: Proteinfaltung Reaktion 1.Ordnung?

Zitat:
Zitat von Irlanur Beitrag anzeigen
Nein. 0. Ordnung würde heissen, dass die Reaktionsgeschwindigkeit unabhängig ist von der Proteinkonzentration:
das gilt doch, wie du für die Faltung selbst schriebst:
Zitat:
Zitat von Irlanur Beitrag anzeigen
Die durschnittliche Faltungsgeschwindigkeit ist dabei unabhängig von der Konzentration.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.05.2018, 10:20   #6   Druckbare Version zeigen
Irlanur Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.380
AW: Proteinfaltung Reaktion 1.Ordnung?

Nein. Die Reaktionsgeschwindigkeit ist halt als Konzentrationsänderung definiert. Ich habe den Begriff "Faltungsgeschwindigkeit" zu salopp verwendet.

Die durschnittliche Lebenszeit der ungefalteten Proteins, das nicht aggregiert, ist unabhängig von der Proteinkonzentration. Die Konzentrationsänderung ist es nicht.
Irlanur ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
biochemie, biologie, chemie, kinetik, physik

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktion 1. Ordnung zurichprivat Allgemeine Chemie 0 10.01.2015 23:58
Reaktion 2.Ordnung Maiki2 Allgemeine Chemie 2 11.07.2010 17:08
Reaktion 1.Ordnung Sternchen05 Allgemeine Chemie 6 10.06.2010 20:20
Reaktion 1.Ordnung TripleD Physikalische Chemie 4 15.03.2007 23:04
reaktion 1,23. ordnung tina_needs_help Physikalische Chemie 6 12.01.2006 11:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.



Anzeige