Biologie & Biochemie
Buchtipp
Nanobiotechnology
C.M. Niemeyer (Hrsg.), C.A. Mirkin (Hrsg.)
149.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Biologie & Biochemie

Hinweise

Biologie & Biochemie Ein Forum für Molekularbiologie, Genetik, Gentechnik und andere biologische sowie biochemische Themen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2019, 17:21   #1   Druckbare Version zeigen
Jintonic  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Carboxymethyl-Cellulose pl-Wert

Hallo,
ich soll sagen, ob ein Protein mit dem pH-Wert von 8 und einem pl-Wert von 6 an die Carboxymethyl-Cellulose-Säule (Bild) bindet.

Ich würde sagen nein, da der ph-Wert im basischen Bereich liegt und so das Protein nicht binden würde.
Aber was hat das mit dem pl-Wert zu tun?

Danke im vorraus.
Jintonic
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg carboxy.jpg (8,3 KB, 2x aufgerufen)
Jintonic ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.04.2019, 16:00   #2   Druckbare Version zeigen
Rockofmonkeys Männlich
Mitglied
Beiträge: 22
AW: Carboxymethyl-Cellulose pl-Wert

Ich tippe darauf, dass das die richtige Antwort ist.
Im basischen sind Aminosäuren negativ geladen, was einen Abstoßungseffekt zur Säule bewirkt, solange keine anderen Effekte überwiegen.

Der pI ist wichtig, weil dies den pH-Wert definiert, bei dem die entsprechenden Proteine formal kein Ladung haben, also elektrisch neutral vorliegen. Ist dieser aber überschritten (was hier mit pH=8 der Fall ist), dissoziiert ein Proton der Amino-Gruppe ab und die negative Ladung der dissoziierten Carboxy-Gruppe überwiegt.

Im sauren Bereich überwiegt die positive Ladung, da die carboxy - sowie die Aminogruppe nicht dissoziiert vorliegen und eine positive Ladung hat (NH3+) und kann somit an die Säule binden


Aber:
PS: Allerdings habe ich noch in Erinnerung, dass Amino-gruppen bei einem pH-Wert von >8 richtig "anfangen" zu deprotonieren, es kann hierbei auch gut sein, dass die Mehrheit noch als ungeladenes Zwitterion vorliegt. wie das genau damit aussieht, kann ich nicht sagen

Vllt auch nur zu kompliziert gedacht

Geändert von Rockofmonkeys (02.04.2019 um 16:07 Uhr)
Rockofmonkeys ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cellulose mit HCL bordon Organische Chemie 8 15.04.2011 10:36
Cellulose djsky Allgemeine Chemie 2 09.12.2009 20:32
Abbau Cellulose/Stärke und pH-Wert Vegas09 Biologie & Biochemie 2 03.07.2009 16:58
Cellulose Kropi Biologie & Biochemie 15 20.12.2004 00:48
Cellulose ehemaliges Mitglied Organische Chemie 1 28.04.2002 21:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.



Anzeige