Physikalische Chemie
Buchtipp
Elektrokinetische Phänomene
H. Kaden
9.20 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2010, 14:52   #1   Druckbare Version zeigen
Ritter1 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
Druckmessung in Gasen - Volumenbestimmung

Hallo,

ich bin Neuling in diesem Forum und absoluter Laie. Vielleicht kann mir jemand bei meinem Problem zu einem zu erstellenden Protokoll helfen. Nachstehend die Angaben:

Versuchsziel: Druckmessung in Gasen (Bestimmung eine Gasvolumens) und Bestimmung eine unbekannten Volumens.
Theorie: Druck – Druckeinheiten – Standard- bzw. Normalbedingungen, Druckmessgeräte, Vakuumbereiche, Gasgesetze (ideales Gasgesetz, Boyle-Mariotte, kinetische Gastheorie usw.)
Aufbau und Durchführung des Versuchs. Wie sieht die Apparatur aus, was wurde gemacht?
Auswertung:
- Berechnung V3 über V3 = p1V1 (1 - 1 ) + dV
p3 p2
- V3 wird als Mittelwert aus dem Messungen bestimmt

Dies habe ich bereits erledigt. Nicht klar komme ich mit dem folgenden Aufgaben (was angeben, wie berechnen, was soll ich darunter verstehen?) zu der Auswertung:

- Fehlerfortpflanzung exemplarisch für eine der Messungen (am besten für einen Wert in der Nähe des
Mittelwertes)
- Diskussion der Genauigkeit der Ergebnisse:
- Wie groß ist der Streubereich der Messwerte?
- Wie große ist der maximale Fehler der einzelnen Druckmessung?
- Wie stark wirken sich die maximalen Fehler der einzelnen Druckmessungen auf den maximalen
Fehler von V3 aus?
- Welcher relative Fehler entsteht, wenn dV nicht berücksichtigt wird?

Viele Fragen, dennoch hoffe ich noch Lernender auf diesem Gebiet auf Antworten.

Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße von

Ritter1
Ritter1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.11.2010, 20:21   #2   Druckbare Version zeigen
Ritter1 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
AW: Druckmessung in Gasen - Volumenbestimmung

Hallo,

gibt es vielleicht schon Antworten hierzu?

Danke und Grüße von Ritter1
Ritter1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 22:00   #3   Druckbare Version zeigen
DopaminC8H11No2  
Mitglied
Beiträge: 1
AW: Druckmessung in Gasen - Volumenbestimmung

Würde ich neun Jahre später auch gerne wissen.


Falls sich eventuell noch jemand findet, der das erklärt wäre ich sehr dankbar.
DopaminC8H11No2 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Druckmessung Peter79 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 4 21.02.2010 19:16
Druckmessung von Gasen diablo1 Physikalische Chemie 1 05.02.2010 13:03
mechanische Druckmessung einfach Martinique Physik 2 18.01.2008 23:44
mechanische Druckmessung zyp Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 18.07.2005 15:14
druckmessung Kubi Physik 0 10.11.2003 20:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.



Anzeige