Organische Chemie
Buchtipp
Wie funktionieren organische Reaktionen?
P. Sykes
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2019, 20:31   #1   Druckbare Version zeigen
chem12 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
Deprotonierung von Säuren mittels Basen

Hallo,

ich hab folgende Basen:
Et3N, KOtBu, Pyridin, LDA, 4-NO2-Anillin und NaOH

und ich habe folgende Säuren:
Essigsäure, Acetylaceton, Aceton, 4-Nitrophenol und Phenylacetylene

ich möchte gerne wissen, welche Base verwendet werden, um die gegebenen Säuren zu deprotonieren, sodass das Gleichgewicht eindeutig auf der Produktseite liegt.

Leider weiß ich nicht, was ich hier tun muss, damit ich eine Aussage treffen kann.

Bitte um eure Hilfe.
chem12 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


 

Stichworte
base, deprotonierung, säure

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieso Bilden harte Säuren & harte Basen stabile Verbindungen, weiche Säuren & harte Basen nicht? OTmoe Allgemeine Chemie 1 01.10.2015 11:33
Säuren und Basen SeniorDingDong Allgemeine Chemie 1 17.09.2012 19:38
Lewis Basen/Säuren die keine Brönsted Basen/Säuren sind GoldennBoy Allgemeine Chemie 2 15.02.2012 12:56
Starke Säuren/Basen - Schwache Säuren/Basen Felgner Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 14.12.2006 14:59
Starke Säuren/Basen, Schwache Säuren/Basen ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 17.03.2005 16:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.



Anzeige