Organische Chemie
Buchtipp
Multiphase Homogenous Catalysis
B. Cornils, W.A. Herrmann, Istvan T. Horvath, W. Leitner, S. Mecking, H. Olivier-Bourbigou, D. Vogt
329,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2019, 06:47   #1   Druckbare Version zeigen
tiktak weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
Loesungsmittel Kombinationen

Hallo Leute,
Ich muss eine Extraktion durchfuehren mit einem Loesungsmittel, dass sich nicht in wasser loesen laesst und ungefaehr die gleiche Polaritaet wie EtOH hat. Da das naechstdenkbare Lsm EtOAc waere, es aber schon zu unpolar ist, frage ich mich ob bestimmte Lsm Kombinationen bekannt sind, deren Gesamtpolaritaet anders ist als die Polaritaeten der einzelnen Komponenten und die mit Wasser zwei Phasen bilden??
Gibt es ueberrhaupt jegliche Information (Tabellen?) zu binaeren und ternaeren Lsm Gemischen und ihren Eigenschaften??Oder heisst es ausprobieren?
Vielen lieben Dank <3
tiktak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 07:59   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.168
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Zitat:
Zitat von tiktak Beitrag anzeigen
Oder heisst es ausprobieren?
ja, probieren geht über studieren.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.04.2019, 09:18   #3   Druckbare Version zeigen
Jonas__  
Mitglied
Beiträge: 407
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Bedenke, dass sich Wasser und Ethanol mitunter mischen lassen, da die Polarität ähnlich ist. So ist z.B. auch Acetonitril (ähnliche Polarität zu EtOH) und Wasser mischbar, ohne das es Wasserstoffbrückenbindungen gibt.
Unter den normalen LM wirst du vermutlich nichts finden, dass diesen Anforderungen entspricht.


Du kannst Wasser prinizpiell polarer machen, indem du Salz hinzugibtst, dadurch werden ggf. mischbare Kombinationen getrennt.


Warum muss es Wasser + X sein?
Jonas__ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 09:29   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.168
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Zitat:
Zitat von Jonas__ Beitrag anzeigen
Bedenke, dass sich Wasser und Ethanol mitunter mischen lassen
warum 'mitunter'?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 05:05   #5   Druckbare Version zeigen
tiktak weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Zitat:
Zitat von Jonas__ Beitrag anzeigen
Warum muss es Wasser + X sein?
Es geht darum, dass ich polare Komponenten aus einer Probe extrahieren will ohne zuviele polare Sachen mitzuschleppen(da hab ich gedacht Wasserphase+ X-Phase?).
Es gibt ja einige Kombinationen wie zB. EtOAc:Propanol:Wasser (2:7:1) und da hab ich gedacht es muesste doch mehr von solchen Kombination geben, wo bestimmte nicht mischbare Loesungsmittel mit einer weiteren Komponente in bestimmten proportionen eine homogene Loesung bilden, deren Polaritaet anders ist als die einzelnen Komponenten. Oder ist es alles nicht so einfach?
tiktak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 08:24   #6   Druckbare Version zeigen
Jonas__  
Mitglied
Beiträge: 407
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
warum 'mitunter'?
Da war ich wohl gedanklich schon einen Satz weiter, den ich dann doch nicht geschrieben habe

Um was für einen Stoffe geht es denn konkret? vlt. hat ja jemand schon Erfahrungen gesammelt.
Carbonsäuren bieten die Möglichkeit recht einfach von anderen org. Komponentene abgetrennt zu werden. Hast du eine?

Bei einer Extraktion geht es erstmal darum das gewünschte Produkt möglichst vollständig zu lösen. Trennen kannst du das danach notfalls über eine Säule oder eine Destillation.
Jonas__ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 09:14   #7   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.242
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Evtl. kann es helfen, erst die unerwünschten unpolaren Komponenten abzutrennen, zB mit Alkanen (Naphtha, Petrolether, Hexanes, etc.). Um welche Matrix und um welche Substanzen gehts denn?
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 04:11   #8   Druckbare Version zeigen
tiktak weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Also es handelt sich um Honig und ich will die Flavonoide und phenolischen Saeren extrahieren. Die haben unterschiedliche Polaritaeten und ich weiss auch nicht die genauen Proportionen und welche ueberhaupt drinnen sind. Ziel ist die Abtrennung der stark polaren Substanzen unter Erhaltung der vollen Bandbreite der beiden Stoffgruppen.
tiktak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 08:08   #9   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.168
AW: Loesungsmittel Kombinationen

in welchem Zusammenhang möchtest du das denn erforschen? Zur Analyse von Honig ist viel publiziert. Normalerweise startet man so mein Projekt mit einer Literaturrecherche um dann anhand geeigneter (Übersichts-)Artikel den einstieg zu bekommen. Hast du die Möglichkeit zu solch einer Recherche?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 08:40   #10   Druckbare Version zeigen
tiktak weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Die Literatur ist nicht ist nicht wirklich zufrieden stellend... Arbeitsgruppen, die sich teilweise wiedersprechen, voellig unterschiedliche Flavonoid Profile desselben Honigs aus der selben Region etc. Das mit der Ethanol Extraktion kommt nicht von ungefaehr, aber die Publikation ist ein bisschen fragwuerdig wenn man sich seine Gesamtergebnissen anschaut. Also es gibt Literatur zu diesem Thema aber leider wenig brauchbare.
tiktak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 08:58   #11   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.168
AW: Loesungsmittel Kombinationen

Zitat:
Zitat von tiktak Beitrag anzeigen
voellig unterschiedliche Flavonoid Profile desselben Honigs aus der selben Region etc.
was heißt 'desselben Honigs'? Gleiche Charge? Gleiche Erntezeit?
Es handelt sich um einen Naturstoff und dessen Zusammensetzung hängt von zig Faktoren ab.
Jahreszeit, Temperatur, was blüht gerade?
Dann müsste man die Analysenmethoden vergleichen, evtl. sind die gar nicht vernünftig validiert.
Das Ganze ist also hochkomplex und reproduzierbare Ergebnisse wären m.E. sehr unwahrscheinlich.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
extraktion, loesungsmittelgemische, polaritaet

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loesungsmittel mit hoher Dichte pikrinsaeure Organische Chemie 2 14.07.2011 09:22
Loesungsmittel fuer Nichtmetalle? soxbloxer Allgemeine Chemie 36 12.08.2010 12:46
Natrium und fluorhaltige Loesungsmittel Melvin Calvin Organische Chemie 5 02.06.2010 20:07
aliphatische Loesungsmittel: Wie wirken sie und wie sind sie giftig Joshly Lebensmittel- & Haushaltschemie 15 18.08.2009 18:05
Redoxpotential von Methanol als Loesungsmittel Hottrod Physikalische Chemie 5 22.08.2007 10:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.



Anzeige