Analytik: Quali. und Quant. Analyse
Buchtipp
Analytische Chemie
H.P. Latscha, G. Linti, H.A. Klein
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Quali. und Quant. Analyse

Hinweise

Analytik: Quali. und Quant. Analyse Nasschemische Nachweise (z.B. Trennungsgang) und Gehaltsbestimmungen per Titration, Gravimetrie, Konduktometrie, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2018, 18:45   #1   Druckbare Version zeigen
pharmacist weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
Aufgabe zu Säure Base Titration

Hallo

vorab schon mal: ich bin neu im Forum und entschuldige mich für Fehler und sonstiges schon mal.
Folgende Aufgabe bereitet mir Probleme:
Zu 3,00l einer Ammoniaklösung mit c(NH3)=0,015mol/l wird Ammoniumchlorid mit w(NH4Cl)=88,3% zugegeben, um einen Puffer mit ph 8 zu erhalten.

Berechnen Sie die einzusetzende Masse an Ammoniumchlorid.

Mein Lösungsvorschlag: ph Formel benutzen, also ph=pks+log(cA/cHA)
dann könnte ich nach cHA umformen und auf 3 liter hoch rechnen.
Dann die Stoffmenge berechnen und dann mit m=Mxn die Masse berechnen.
Was müsste ich dann mit der Konzentrationsangabe machen? Soll diese mir sagen dass es sich nicht um reines NH4Cl handelt, dh es sind nur 88,3 gramm NH4Cl in 100 gramm Substanz enthalten?

Vielen Dank im voraus!
pharmacist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 22:49   #2   Druckbare Version zeigen
Peter Schulz  
Mitglied
Beiträge: 623
AW: Aufgabe zu Säure Base Titration

Zitat:
Zitat von pharmacist Beitrag anzeigen
Mein Lösungsvorschlag: ph Formel benutzen, also ph=pks+log(cA/cHA)
dann könnte ich nach cHA umformen und auf 3 liter hoch rechnen.
Genau, ich komme auf c(NH4+) = 0,261 mol/l.

Zitat:
Dann die Stoffmenge berechnen und dann mit m=Mxn die Masse berechnen.
Was müsste ich dann mit der Konzentrationsangabe machen? Soll diese mir sagen dass es sich nicht um reines NH4Cl handelt, dh es sind nur 88,3 gramm NH4Cl in 100 gramm Substanz enthalten?
Ja, alles richtig. Ich komme auf 41,83 g reines NH4Cl und entsprechend 47,37 g von dem mit 88,3 % Massenanteil.
Peter Schulz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 10:15   #3   Druckbare Version zeigen
pharmacist weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
AW: Aufgabe zu Säure Base Titration

Auf die Werte bin ich auch gekommen.
Dankeschön!
pharmacist ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
acidimetrie, aufgaben, ph, pks

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Süre-Base-Titration: schwache Base mit starker Säure Clathrine Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 10 09.01.2016 18:34
Aufgabe zur Säure/Base Titration Lizzlchen Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 16.01.2012 16:58
Säure-Base-Titration mit starker Base, Rechenbeispiel Elisa09 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 05.04.2011 08:25
Aufgabe zur Säure-Base-Titration Valentina89 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 28.05.2007 17:47
Säure-Base Titration mit schwacher Säure Clair Analytik: Quali. und Quant. Analyse 9 25.04.2003 16:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:57 Uhr.



Anzeige