Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen
Buchtipp
Catalysis from A to Z
B. Cornils, W.A. Herrmann, R. Schlögl, C.-H. Wong (Hrsg.)
149.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2019, 15:00   #1   Druckbare Version zeigen
ekkonly  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Pufferlösung

Guten Tag,


Ich habe bei folgendem Beispiel ein Problem:


Berechnen Sie den pH-Wert einer Pufferlösung mit 0,3mol/L NH4OH (pKB = 4,75) und 0,4mol/L NH4Cl vor und nach der Zugabe von 0,2mol HCl zu 1L dieser Lösung. Welcher pH ergibt sich bei Zugabe dieser Säuremenge zu 1L Wasser (ohne Puffer)?


Mein Problem hier ist das wir in der VO nur Pufferlösungen mit Säure/Salz bearbeitet haben....


Die Puffergleichung ist ja pH= pKS + log(cSalz/cSäure) und pKS+pKB = 14


Also kann ich hier einfach den pKS Wert ausrechnen und bei der Puffergleichung statt der Säurekz. die Basekz. verwenden?
Somit: pH = 9,25 + log(0,4/0,3) = 9,37

bzw. nach hinzugabe von 0,2mol HCl erhöht sich ja normalerweise die Säurekz. und das Salz nimmt an Konzentration ab (um 0,2mol hier). aber hier sollte es anderherum sein oder?
Also pH = 9,25 + log(0,6/0,1) = 10,15


Wie ich das mit dem Wasser genau berechne weiß ich auch nicht, aber ich kann mir vorstellen das der pH-Wert da ziemlich sinken wird.


Schonmal danke im voraus!
ekkonly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 15:37   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.740
AW: Pufferlösung

Die HH-Gleichung würde man eher mit pH= pKS + log(cBase/cSäure) beschreiben.

Zur Erinnerung Basen sind Protonenakzeptoren und Säuren Protonendonatoren.

Was ist nun hier Base und was Säure?

Damit dann arbeiten.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 15:57   #3   Druckbare Version zeigen
ekkonly  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Pufferlösung

Hi, schonmal danke für die Antwort!


Naja da NH4OH ja einfach Ammoniak in Wasser ist geh ich stark davon aus das das hier meine Base ist. Somit bleibt mir nur noch mein Salz als "Säure" übrig oder?
ekkonly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 15:59   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.740
AW: Pufferlösung

Ich würde auch Ammoniak als NH3 schreiben. Das kann H+ aufnehmen und NH4+ bilden. Dieses kann in der Umkehrung Hydronium abspalten also als Donator wirken.

Also Base Ammoniak, Säure Ammonium.

Mit der Erkenntnis noch mal rechnen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 17:09   #5   Druckbare Version zeigen
ekkonly  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Pufferlösung

Okay also nochmal:
mein NH4OH als Base und NH4Cl als Säure, da ich den Wert gegeben hab, mach ich 14-pKB für den pKs:


pH = 9,25 + log(0,3/0,4) = 9,13


Dann indem ich 0,2mol HCl hinzufüge erhöht muss es natürlich saurer werden also:
pH = 9,25 + log (0,1/0,6) = 8,47


Das dürfte jetzt so passen oder?


Nur noch die pH-Änderung vom Wasser ausständig.
ekkonly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 20:44   #6   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.740
AW: Pufferlösung

Ja so ist richtig.


Wie ist denn der pH Wert von 0,02 mol/l HCl.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
base, ph, pufferlösung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pufferlösung Johannes92 Anorganische Chemie 1 12.03.2019 19:48
Pufferlösung julu22 Allgemeine Chemie 1 07.10.2008 16:56
Pufferlösung pH=7 sinister007 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 03.03.2007 13:33
Pufferlösung jump2010 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 01.03.2007 23:09
pufferlösung Lollipop Allgemeine Chemie 5 15.11.2006 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:42 Uhr.



Anzeige