Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2017, 10:54   #16   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 673
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Ja und LiH wird Dir als Privatperson niemand verkaufen. Es ist zudem sehr teuer. Überlege mal ein anderes Metallhydrid zu verwenden.

Freundliche Grüße
cg
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 11:02   #17   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.852
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von cg Beitrag anzeigen
LiH wird Dir als Privatperson niemand verkaufen
andere Metallhydride auch nicht... .
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 11:11   #18   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 673
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Richtig, chemiewolf, aber die kann er selbst herstellen oder einen NiMH-Akku schlachten.
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 11:23   #19   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.862
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von cg Beitrag anzeigen
Ja und LiH wird Dir als Privatperson niemand verkaufen.
Zum Glück.
Leuten, die keinen Plan von Chemie haben, sollte man wirklich keine hochreaktiven Stoffe in die Hände geben.
Zu deren eigener Sicherheit.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 11:25   #20   Druckbare Version zeigen
HNIW Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.377
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
andere Metallhydride auch nicht... .
Doch. Auch wenn die Auswahl an Chemikalien für Privatkunden nicht so groß ist, wie bei Fluka, Aldrich etc....
https://shop.es-drei.de/hydride/496/lithiumaluminiumhydrid-min.-97?number=AB1175420.1

.... aber vermutlich nicht mehr lange, weil:
__________________
"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Kurt Tucholsky

"Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß."
Werner Heisenberg
HNIW ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.10.2017, 11:46   #21   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.862
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von Xp21xp Beitrag anzeigen
Natürlich möchte ich nach der Berechnung auch den Versuch durchführen
Das lässt Du besser bleiben.

Glaubst Du im Ernst, Du könntest so einfach mal Lithiumhydrid und Wasser zusammengeben?
Habe hier einen Film, in dem die Reaktion von Natriumhydrid mit Wasser gezeigt wird: https://www.youtube.com/watch?v=b0yxIptnAls
Mit LiH geht's ähnlich.

Oder WILLST Du was in die Luft jagen?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 11:49   #22   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.852
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

hätte nicht gedacht, dass das heutzutage noch erlaubt ist.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 12:06   #23   Druckbare Version zeigen
HNIW Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.377
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Habe hier einen Film, in dem die Reaktion von Natriumhydrid mit Wasser gezeigt wird: https://www.youtube.com/watch?v=b0yxIptnAls
Mit LiH geht's ähnlich.
Besser ist die Reaktion von Caesium mit Wasser:
https://www.youtube.com/watch?v=YbwtND63tfo
oder Kalium:
https://www.youtube.com/watch?v=Jy1DC6Euqj4
__________________
"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Kurt Tucholsky

"Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß."
Werner Heisenberg
HNIW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 12:44   #24   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.862
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von HNIW Beitrag anzeigen
Besser ist die Reaktion von Caesium mit Wasser:
https://www.youtube.com/watch?v=YbwtND63tfo
oder Kalium:
https://www.youtube.com/watch?v=Jy1DC6Euqj4

Hier bloß Natrium, dafür ein bisschen mehr: https://www.youtube.com/watch?v=-3zipNGwqjE

Damals, vor 45 Jahren, als die bestellte Büchse mit Natrium eingetroffen war, und wir waren bei meinem Kumpel im 1. Stock, und das Fenster war offen, und unten stand ein Eimer mit Wasser...
Und zufällig fiel der erste Natriumbrocken genau in diesen Eimer. Muss mir aus der Hand gerutscht sein...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 13:12   #25   Druckbare Version zeigen
Xp21xp  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Das lässt Du besser bleiben.

Glaubst Du im Ernst, Du könntest so einfach mal Lithiumhydrid und Wasser zusammengeben?
Habe hier einen Film, in dem die Reaktion von Natriumhydrid mit Wasser gezeigt wird: https://www.youtube.com/watch?v=b0yxIptnAls
Mit LiH geht's ähnlich.

Oder WILLST Du was in die Luft jagen?

Gruß,
Franz



Danke an alle wie ich gesagt habe habe ich keine Ahnung von dem ganzen und ich habe nicht umsonst nachgefragt da ich auch nicht ganz so lebensmüde bin wie so nen bestimmter koreaner. Auch wen ich nun wieder weiter schauen muss was ich noch so für Möglichkeiten habe habt ihr mir sehr geholfenDanke
Xp21xp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 13:32   #26   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.862
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von Xp21xp Beitrag anzeigen
Danke an alle wie ich gesagt habe habe ich keine Ahnung von dem ganzen und ich habe nicht umsonst nachgefragt da ich auch nicht ganz so lebensmüde bin wie so nen bestimmter koreaner. Auch wen ich nun wieder weiter schauen muss was ich noch so für Möglichkeiten habe habt ihr mir sehr geholfenDanke
Was ist denn Dein eigentlicher Plan?
Wasserstoff entwickeln?
Das geht mit verdünnter Schwefel- oder Salzsäure und Eisen oder Zink (jeweils in Stücken, nicht als Pulver oder so). Diese Reaktionen sind gut kontrollierbar.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 14:11   #27   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.610
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Oder durch Elektrolyse von Zitronensaft oder Essig.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 17:40   #28   Druckbare Version zeigen
Xp21xp  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Was ist denn Dein eigentlicher Plan?
Wasserstoff entwickeln?
Das geht mit verdünnter Schwefel- oder Salzsäure und Eisen oder Zink (jeweils in Stücken, nicht als Pulver oder so). Diese Reaktionen sind gut kontrollierbar.

Gruß,
Franz

Mein Plan ist wie du richtig vermutet hast Wasserstoff zu entwickeln das Problem dabei nur es sollte sehr viel sein je mehr Wasserstoff entsteht desto besser. Wie viel Wasserstoff bekomme ich denn ca. aus einem Liter Schwefel- oder Salzsäure?

Gruß,
Tino
Xp21xp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 18:27   #29   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.549
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Kommt es dir auf die Menge oder die Menge pro Masse eingesetztem Reagenz an?
Bei der Reaktion Säure/unedles Metall kann man zwar eine theoretische Menge berechnen,oft wird aber die Reaktion schon nach einiger Zeit langsamer oder gar zum beinahen Stillstand kommen(ohne Erwärmen).Daher werden die Säuren bei der Wasserstoffgewinnung(z.B. in Kipp´scher Apparatur) im Überschuß eingesetzt.
Bei den Säuren kommt es auch noch auf die Konzentration an.
Konz. HCl könnte bei einer Konzentration von 12 mol/l ca. 6 mol H2 generieren,wenn es z.B. mit Zinkpulver umgesetzt wird.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 22:57   #30   Druckbare Version zeigen
Xp21xp  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Lithiumhydroxid und Wasser

Zitat:
Zitat von Fulvenus Beitrag anzeigen
Kommt es dir auf die Menge oder die Menge pro Masse eingesetztem Reagenz an?
Bei der Reaktion Säure/unedles Metall kann man zwar eine theoretische Menge berechnen,oft wird aber die Reaktion schon nach einiger Zeit langsamer oder gar zum beinahen Stillstand kommen(ohne Erwärmen).Daher werden die Säuren bei der Wasserstoffgewinnung(z.B. in Kipp´scher Apparatur) im Überschuß eingesetzt.
Bei den Säuren kommt es auch noch auf die Konzentration an.
Konz. HCl könnte bei einer Konzentration von 12 mol/l ca. 6 mol H2 generieren,wenn es z.B. mit Zinkpulver umgesetzt wird.

Fulvenus!


Je mehr ich rausholen kann desto besser wie also mit Überschuss bist mehr oder weniger egal und zu deinen unteren werden 6mol h2 sind ca 132Liter wasserstoff richtig?und die 12 mol/L?
Xp21xp ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lithium, wasser

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gefahren durch Lithiumhydroxid c223 Allgemeine Chemie 1 27.06.2016 05:36
Wie stellt man Lithiumhydroxid her? phillip97 Allgemeine Chemie 3 16.01.2014 20:48
Warum zerstört weiches Wasser Kupferrohre - hartes Wasser aber nicht? losblancos Allgemeine Chemie 1 19.03.2011 20:05
Neutralisation von Salzsäure und Lithiumhydroxid gapvivi Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 09.12.2009 10:16
Lithiumhydroxid Blubb Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 08.06.2007 19:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.



Anzeige