Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.10.2011, 16:41   #46   Druckbare Version zeigen
ShadeMoon Männlich
Mitglied
Beiträge: 557
AW: IChO 2012

Wenn Du es nicht verstehen willst, dann helfen Dir Bücher auch nicht weiter.

Ansonsten: Stereogene Zentren sind Atome, die mindestens vier verschiedene Substituenten haben. Bei cyclischen Verbindungen ist das etwas tricky, aber Du kannst ja mal Beispielaufgaben mit Deinen angenommenen Lösungen im Organikforum posten. Vielleicht hilft das ja.
ShadeMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2011, 16:48   #47   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: IChO 2012

Damit war eigentlich gemeint, dass mein Gehirn das nicht verstehen will. Aber langsam läuft das - nur wie du schon beschrieben hast, will das mit den Ringsystemen noch nicht
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 14:24   #48   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 54.160
AW: IChO 2012

Zitat:
5.2 Untersagt ist im Forum und im Blog insbesondere:

..

- Die Nutzung des Forums zum Lösen von Wettbewerbsfragen (z.B. IChO, Mathematik-Olympiade, o.ä.).
aus http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=3545

Nichtbeachtung führt zum Ausschluss.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Aufgaben_Runde2_2012.pdf (163,6 KB, 24x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2012, 19:36   #49   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: IChO 2012

Kurze Zwischenfrage:
Ich schreibe gerade eine längere hausaufgabe im seminarfach über die aufgaben der ersten runde dieses Jahr. Habe das Aufgabenblatt nur überflogen, aber ist das Ionenprodukt des Wassers mit 0,12 * 10^(-14) nicht falsch angegeben? Oder ist das für die aufgabenstellung von belang?

Vielen dank schonmal :P
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2012, 23:05   #50   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: IChO 2012

Das Ionenprodukt des Wassers ist auch temperaturabhängig, ich kann dir aber nicht sagen, für welche Temperatur es 1*10^(-14) beträgt, anscheinend bei 25°C
__________________
Anleitung zum erstellen ansehnlicher Formeln von Rosentod
Stellt eure Fachfragen bitte im Forum, nicht per PN, Instant Messenger oder ähnlichem
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2012, 15:15   #51   Druckbare Version zeigen
nevertheless11  
Mitglied
Beiträge: 39
AW: IChO 2012

ich habe eine Verständnisfrage zur Aufgabenstellung - ich hoffe das ist okay? Ich möchte ausdrücklich KEINE Hilfestellung zur Lösung / zum Rechenweg usw.

Verstehe ich die Aufgabe 1.2.a) richtig?
Ich kann ein beliebiges Volumen der Ausgangslösung benutzen um diese mit xyz ml auf 1L aufzufüllen, damit c=0,2mol/L?
Eine Bekannte hatte die Aufgabe so verstanden, dass man die komplette über gebliebene Lösung benutzen muss - was meines Erachtens ja völlig sinnlos wäre und eine rein mathematische Lösung auch unmöglich machen würde. Wenn ich Xml nutzen muss, dann ergibt sich als Lösung der Aufgabe ja direkt 1000ml-x ml. Wäre irgendwo nicht Sinn der Sache.

Bin mir eigentlich rech sicher, dass meine Lösung (die ich durch aus schon habe, mit dem o.g. Grundsatz) richtig ist - nur hat sie mich leicht verwirrt.
Danke & Lg
nevertheless11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2012, 18:47   #52   Druckbare Version zeigen
Dschulio  
Mitglied
Beiträge: 29
AW: IChO 2012

Guten Tag,

ich denke Verständnisfragen sind o.k. Sonst können sie auch ihren betreffenden Lehrer fragen, der wird Ihnen bei reinen
Verständnis Fragen sicherlich behilflich sein.
gefragt ist ja das bestimmte Volumen in ml, das auf einen Liter aufgefüllt, eine Konzentration von 0,2 mol/L ergibt.
Viel Spaß und Erfolg beim weiteren Lösen der Aufgaben.
Mfg Dschulio
Dschulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2012, 19:24   #53   Druckbare Version zeigen
nevertheless11  
Mitglied
Beiträge: 39
AW: IChO 2012

Und damit das noch Sinn macht, darf ich X mL der Flüssigkeiten nehmen und mit Y mL auffüllen. Oki doki, danke.

Wir haben Sommerferien, sonst hätte ich das getan. Nur ich will das nicht solange rausschieben


Finde die Aufgaben übrigens echt gut. Aufgabe 1 ist interessant, aber relativ einfach. Aufgabe 2 ist weniger interessant, aber rechnerisch schwieriger. Aufgabe 3 übersteigt derzeit noch mein Verständnis - Habe nie was von diesen Spektren gehört und recherchiere derzeit erstmal - also definitiv die "Recherche-Aufgabe"
nevertheless11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2012, 23:39   #54   Druckbare Version zeigen
Dschulio  
Mitglied
Beiträge: 29
AW: IChO 2012

Wie gesagt dieses " X ml" ist in der Aufgabe gesucht. :-)
Ja die Olympiade macht Spaß. Man lernt sehr viel dazu (mehr als du in der Schule jemals lernen wirst). Ich find's schade, dass ich dieses Jahr nicht mehr teilnehmen kann.
Aber "life goes on" und so wird man halt älter.
Spannend wird's ab Runde 2. Für die sollten Sie - da der Schwierigkeitsgrad doch eher bescheiden scheint- sich denke ich mal locker qualifizieren.
Letztes Jahr reichte es aus, die Aufgaben der 1. Runde zu 50% gelöst zu haben. Ich weiß allerdings nicht
wie genau das jetzt gehandhabt wird.
Die 2. Runde ist dann der Brocken. Da wird's richtig spannend und aber auch manchmal sehr frustrierend.
Werd die aus Spaß dieses Jahr auch machen, obwohl sie für mich keinen Wettberwerbswert mehr hat.
Wir können uns ja spaßeshalber über PN's über die Ergebnisse (selbstverständlich ohne Lösungswege^^) austauschen.
Ich wünsche Ihnen ein frohes Schaffen und weiterhin gutes Gelingen.
Mfg
Dschulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2012, 20:26   #55   Druckbare Version zeigen
apfelmusifikation weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1
AW: IChO 2012

Genial! Ich bin hier, weil ich genau bei der gleichen Aufgabe wie nevertheless unsicher war. Also danke Dschulio

Aber ich hätte da noch eine Frage: wie macht ihr das mit dem "Layout" (oder wie habt ihr das gemacht? ich mache nämlich das erste mal mit und bin da irgendwie unsicher..

Also habt ihr das Handschriftlich gemacht oder am PC, habt ihr noch ein extra Deckblatt gemacht oder "nur" das mit Name, Adresse etc. genommen und was ist mit einem Inhaltsverzeichnis?

Ich weiß, dass das relativ unwichtig ist, aber ich leg' auf sowas eigentlich recht viel Wert also schon mal Danke und liebe Grüße
apfelmusifikation ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.07.2012, 00:33   #56   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.087
AW: IChO 2012

Gibt es sowas wie die Chemieolympiade auch für Physik eigentlich - am besten wäre was mit Elektrotechnik. Vielleicht weiss da jemand was. Danke.
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2012, 00:57   #57   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.087
AW: IChO 2012

Danke für die Anregung.

Die bisherigen Aufgaben werde ich mal zum Teil testhalber anonym einfliessen lassen ... vielleicht entdecke ich ein Genie im Nachwuchs ...
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 12:41   #58   Druckbare Version zeigen
nevertheless11  
Mitglied
Beiträge: 39
AW: IChO 2012

Wie viele Punkte gibt es in der 1. Runde (2013) eigentlich insgesamt? Ich hab jetzt als MEIN Ergebnis nur ne Zahl von 86 an den Kopf geschmissen bekommen... Man braucht ja 50% oder?

Und... Wie viel braucht man bei der 2. Runde? Man muss unter die X Besten kommen... wie viel ist das so gaaaanz grob?!

Hat eigentlich schon wer ne Rückmeldung (von Lehrern oder Landesbeauftragten) zur 1. Runde?
nevertheless11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2012, 12:42   #59   Druckbare Version zeigen
fireflower weiblich 
Mitglied
Beiträge: 12
AW: IChO 2012

Ich finds übrigens ganz schlecht, dass die Aufgaben jetzt noch nicht raus sind und ich meine Lösung schon bis zum 5. Dezember einsenden muss. Ich hab auch noch keine Antwort, aber ich war schon zweimal in der 2. Runde und ich denke, dass ich wieder weitergekommen bin. Hat jemand jetzt schon die Rückmeldung und die Aufgaben?
@nevertheless11: In der 3.Runde sind ca. 60 Leute.
__________________
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt"
Albert Einstein
fireflower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2012, 16:34   #60   Druckbare Version zeigen
nevertheless11  
Mitglied
Beiträge: 39
AW: IChO 2012

60 Leute? Okay. Das ist echt utopisch.
Mein Ziel ist eh "nur", dass ich die 25% Grenze packe und damit eine Urkunde aus Kiel bekomme. Mehr traue ich mir da nicht zu. Schön ist natürlich, dass man als Teilnehmer aus NRW zu einem Tagesseminar eingeladen wird!! Ist da wer von euch dabei?

Also ich hab schon seit 4 Wochen ca. ne Mail bekommen (meine Lehrerin auch) - dort waren auch die Aufgaben bei. Bin aus NRW!

Ich hab mal ne Frage zur 2-1 d)
Bitte absolut KEINE Lösungen oder so...
Und zwar steht da ja isoelektronisch! Allerdings finde ich im Netz eine Angabe, was isoelektronisch bedeutet - in einem (der angegebenen) Bücher für die IChO findet sich aber eine Unterscheidung zu dem Begriff in "im engsten Sinne" und "im weiteren Sinne"... Ich wollte erst (um auf Nummer sicher zu gehen) die engere Difinition nehmen, finde aber partout keine 4. und 5. Verbindung.
Deswegen jetzt die Frage - ist nicht vielleicht die "weitere" Definition gemeint und ich mache mir das Leben schwer?

Und eine weitere Frage zu 2-2 d) sind dort die Reaktionswege von E hin zu X,Y,Z gemeint - oder "einfach" ein theoretisches Spiel, wie E evtl sonst noch so reagieren könnte? Also ich verstehe nicht, was die Aufgabe überhaupt meint... (Auch hier: KEINE Lösungen.)

Ich würde ja meine Lehrerin fragen, allerdings sind immernoch /wieder Ferien.

Außerdem meine erste Einschätzung`: Die Runde ist sehr anspruchsvoll - ich persönlich komme mit 2-1 am besten klar (wenn man erstmal eine Verbindung hat, dann ist der Rest der Substanzen nicht mehr SO schwer zufinden).
2-2 finde ich ab b nicht so einfach - denke aber mit Recherche kommt man weiter.
2-3 ist mein persöhnliches negativ-Highlight. Die Berechnungen entziehen sich derzeit noch meines Wissens - da fehlt einfach Vorwissen, was ich mir nun erstmal anlesen muss.
2-4 find ich sehr schön - find ich thematisch interessant, sodass ich mehr die Kapitel gelesen habe, als nach Lösungen zu fahnden.

Finde sehr lustig, dass da steht "in der Literatur oftmals als Quasi/Pseudo-Aromat bezeichnet" ... Aber die Literatur kennt diesen Begriff gar nicht wirklich. Naja, erklärbar ist es trotzdem

Sind hier eigentlich noch mehr, die sich beteiligen? Wie findet ihr die Runde?
nevertheless11 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutsche Kautschuktagung 2012 kammerjäger Off-Topic 0 27.06.2012 19:40
Abschlussprüfung Sommer 2012 Sweet88 Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 25 14.06.2012 20:33
Abitur 2012 Plemo Allgemeine Chemie 7 12.03.2012 16:44
Chemieolympiade 2012 chrisi1805 Allgemeine Chemie 1 31.07.2011 19:08
21.12.2012 Steven Imborgia Off-Topic 27 29.07.2009 08:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.



Anzeige