Analytik: Quali. und Quant. Analyse
Buchtipp
Spektroskopische Methoden in der Organischen Chemie
M. Hesse, H. Meier, B. Zeeh
69.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Quali. und Quant. Analyse

Hinweise

Analytik: Quali. und Quant. Analyse Nasschemische Nachweise (z.B. Trennungsgang) und Gehaltsbestimmungen per Titration, Gravimetrie, Konduktometrie, etc.

Anzeige

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2018, 00:35   #1   Druckbare Version zeigen
Incantatem  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
Mangan Nachweis

Hallo Leute,
ich bin jetzt im Praktikum zur Ammoniumsulfid Fällung gekommen. Hab dann nach dem Alkalischen Sturz(wo etwas ausgefallen ist, schwarze „Flocken“) versucht Mn nachzuweisen mit Oxidationsschmelze. Es ist nicht blau geworden. Dann habe ich etwas festes NaOh zugegeben und es ist sehr viel blau geworden. Dann habe ich aber versucht es in H2O zu lösen und dann mit Eisessig zu Mn(VIi) zu oxidieren. jedoch war das nicht möglich, die Farbe des H2O hat sich nicht verändert. Heißt das jetzt ich habe kein Mn in der Substanz? Oder habe ich etwas falsch gemacht?
Bei der Vorprobe aus der Ursubstanz ist es auch bläulich geworden.
Danke schonmal im Vorraus
Incantatem ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


 

Stichworte
ammoniumsulfid, mangan, nachweis, trennungsang

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mangan - Nachweis Kallino Analytik: Quali. und Quant. Analyse 12 05.12.2013 11:57
Mangan-Nachweis Kallino Analytik: Quali. und Quant. Analyse 9 22.10.2013 11:55
Mangan-Nachweis icemankimi1991 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 03.05.2012 20:07
Mangan Nachweis mit NaOBr merten Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 28.04.2009 20:00
Qualitativer Mangan Nachweis TeronGorefiend Anorganische Chemie 6 14.02.2008 23:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:59 Uhr.



Anzeige