Verfahrenstechnik und Technische Chemie
Buchtipp
Chemische Reaktionstechnik
E. Müller-Erlwein
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Verfahrenstechnik und Technische Chemie

Hinweise

Verfahrenstechnik und Technische Chemie Das Forum für die Chemie jenseits von Reagenzgläsern und Glaskolben. Hier können Probleme der Reaktionstechnik sowie der thermischen und mechanischen Stoffwandlungs- und Trennprozesse diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2019, 16:30   #1   Druckbare Version zeigen
Pasghetti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 474
Fließ- und Satzbetrieb

Hallo zusammen,


ich habe folgende Aufgabe gestellt bekommen:


Warum wird in der chemischen Industrie in der Regel für die Produktion von Grundchemikalien der Fließbetrieb gegenüber dem Satzbetrieb bevorzugt? Diskutieren Sie in diesem Zusammenhang die Produktionsleistung (dazu gab es die Formel im Anhang).


Ich habe geschrieben: Beim Fließbetrieb werden die Reaktionskomponenten ständig im Zulaufstrom in den Reaktor eingespeist. Dadurch bleiben alle Reaktionsparameter (Temperatur, Druck, u.a.) zeitlich konstant und die Produktqualität gleich hoch.


Würdet ihr da noch was ergänzen? Kann mir jemand den Teil mit der Produktionsleistung erklären?


Lieben Dank!
Pasghetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 16:52   #2   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.135
AW: Fließ- und Satzbetrieb

Im Batchbetrieb muß man alle Naselang Reaktoren füllen/leeren/putzen und die Anlage an den jeweiligen Prozess anpassen. In dieser Zeit wird nicht produziert. Einer Conti-Anlage läuft im Idealfall ewig. Insofern lohnt sich der Batchbetrieb halt nur für Chemikalien, die man chargenweise produzieren kann/muß, weil man die Anlage danach auch für andere Produkte verwenden kann. Wenn man Unmengen produzieren soll (klassisches Beispiel: Erdölderivate als Treibstoffe), nimmt man eine dedizierte Anlage im Dauerbetrieb.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.09.2019, 17:22   #3   Druckbare Version zeigen
Pasghetti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 474
AW: Fließ- und Satzbetrieb

Wenn man das auf die Formel bezieht, heißt das, dass ttot die Zeit ist, wo die Anlage aufgrund von Reinigung etc. stillliegt? Was ist dann np,aus?
Pasghetti ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.



Anzeige