Physikalische Chemie
Buchtipp
Lehrbuch der Physikalischen Chemie
G. Wedler
79.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2018, 13:27   #1   Druckbare Version zeigen
Timmo Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Glühbirne Lösungswärme von Salzen

Wie verhält sich Magnesiumsulfat wasserfrei im Vergleich zum MgSo4 x 7 Hydrat beim Lösen in Wasser bezüglich seiner Lösungswärme. Da das Hydrat ja schon Wasser enthält, sollte es weniger exotherm sein. Leige ich da richtig ?
Hat jemand Werte ?
Best Grüße und frohes Fest !
Timmo ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.12.2018, 13:47   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.441
AW: Lösungswärme von Salzen

Die Lösungswärme eines Salzes setzt sich aus der Gitterenergie zusammen,die aufgebracht werden muß,um das Kristallgitter aufzubrechen,und der Hydratationsenergue,die frei wird bei der Anlagerung der Wassermoleküle an die einzelnen Ionen.Je höher der Hydratgehalt des zu lösenden Salzes,desto geringer ist der Anteil an freiwerdender Hydratationsenergie,desto weniger exotherm ist der Lösungsprozeß.
So ist das Lösen von Calciumchlorid(wasserfrei) ein exothermer Prozeß,vom Heptahydrat ein stark endothermer Prozeß.
Ähnliches gilt für Magnesiumsulfat und sein Heptahydrat.
Werte müßte man noch recherhieren.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
lösungsenthalpie, lösungswärne

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lösungswärme Rin Mauri Allgemeine Chemie 1 02.02.2015 11:56
Lösungswärme wuschel415 Physikalische Chemie 5 25.10.2008 19:39
Lösungswärme von Salzen leila Anorganische Chemie 0 01.07.2006 19:52
Lösungswärme Maki83 Anorganische Chemie 2 15.03.2006 23:30
Lösungswärme ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 6 05.02.2002 00:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40 Uhr.



Anzeige