Analytik: Instrumentelle Verfahren
Buchtipp
Spektroskopische Methoden in der Organischen Chemie
M. Hesse, H. Meier, B. Zeeh
69.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Instrumentelle Verfahren

Hinweise

Analytik: Instrumentelle Verfahren Funktion und Anwendung von GC, HPLC, MS, NMR, IR, UV/VIS, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2019, 14:43   #1   Druckbare Version zeigen
Sushiandi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Polarimetrische Bestimmung Ascorbinsäure

Hallo,
Aus einer Klausuraufgabe weiß ich noch, dass in einer Lösung Ascorbinsäure UND Natriumascorbat vorhanden sind (oder eins als Feststoff dazu gegeben wurde) und man den Drehwert der Lösung berechnen sollte.
Leider weiß ich nicht wie man das anstellt wenn zwei Stoffe vorhanden sind.

Muss man da die Einzeldrehwerte berechnen und dann voneinander abziehen? Beeinflussen sich die beiden Komponenten in der Lösung?

Vielen Dank, leider kann ich mich nicht mehr an die genaue Angabe erinnern was gegeben war und was nicht
Sushiandi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.06.2019, 16:31   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.161
AW: Polarimetrische Bestimmung Ascorbinsäure

Maßgeblich ist die gesamte Menge an Ascorbat.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2019, 11:40   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.380
AW: Polarimetrische Bestimmung Ascorbinsäure

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Maßgeblich ist die gesamte Menge an Ascorbat.
Wie meinst du das?
MMn könnte man hier das ganze als Gemisch zweier Verbindungen mit unterschiedlichem spezifischen Drehwinkel betrachten,so daß man wie hier(3.4.) rechnen kann:https://www.uni-heidelberg.de/md/ipmb/chemie/studium/pharmazie/semester4/polarimetrie_2010.pdf .
Die Drehwinkel findet man z.B. hier:https://www.researchgate.net/profile/Peter_Buetzer/publication/331822062_VITAMIN_C_L-Ascorbinsaure/links/5c8e3bcc299bf14e7e81c4b7/VITAMIN-C-L-Ascorbinsaeure.pdf?origin=publication_list

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2019, 12:58   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.161
AW: Polarimetrische Bestimmung Ascorbinsäure

Ich gehe mal davon aus, daß der Drehwinkel nicht pH abhangig ist und daher wird die Drehung nur durch das Ascorbatanion hervorgerufen. Also Konzentration von Ascorbinsäure und Ascorbat zusammen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2019, 13:49   #5   Druckbare Version zeigen
Sushiandi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Polarimetrische Bestimmung Ascorbinsäure

{\alpha  =  (\beta 1 * [ \alpha ] +  \beta 2 * [  \alpha ]) /  \beta 1 +  \beta 2}


Diese Formel konnte ich mir aus der damaligen Klausureinsicht noch merken. Macht das Sinn?
Die Länge kürzt sich raus (da bin ich mir sicher). Die Formel habe ich vielleicht falsch im Kopf.

Mit einer x-beliebigen Verunreinigung komme ich zurecht, hier verstehe ich nur nicht den Einfluss der pH-Änderung bzw. einer zweiten Drehwert bestimmenden Substanz
Sushiandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2019, 13:53   #6   Druckbare Version zeigen
Sushiandi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Polarimetrische Bestimmung Ascorbinsäure

Zitat:
Zitat von Fulvenus Beitrag anzeigen
Wie meinst du das?
MMn könnte man hier das ganze als Gemisch zweier Verbindungen mit unterschiedlichem spezifischen Drehwinkel betrachten,so daß man wie hier(3.4.) rechnen kann:https://www.uni-heidelberg.de/md/ipmb/chemie/studium/pharmazie/semester4/polarimetrie_2010.pdf .
Die Drehwinkel findet man z.B. hier:https://www.researchgate.net/profile/Peter_Buetzer/publication/331822062_VITAMIN_C_L-Ascorbinsaure/links/5c8e3bcc299bf14e7e81c4b7/VITAMIN-C-L-Ascorbinsaeure.pdf?origin=publication_list

Fulvenus!
Danke für die Links, bei den Formeln zu Aufgabe 3.4: Müsste es da nicht 1-X anstatt 1+X heißen?
Sushiandi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
polarimetrie

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Iodatometrische Bestimmung von Ascorbinsäure Makiavelli Anorganische Chemie 11 21.07.2009 22:02
Bestimmung von Ascorbinsäure mit Kaliumiodat AndiHilfe Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 27.01.2009 16:39
Welche Konzentration für polarimetrische Messung? marennaa Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 03.04.2006 12:37
Bestimmung von Ascorbinsäure Pumuckel Lebensmittel- & Haushaltschemie 4 05.01.2006 17:47
Bestimmung Ascorbinsäure SirLazarus Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 27.11.2005 20:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.



Anzeige