Biologie & Biochemie
Buchtipp
Genetik für Ahnungslose
M. Aubele
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Biologie & Biochemie

Hinweise

Biologie & Biochemie Ein Forum für Molekularbiologie, Genetik, Gentechnik und andere biologische sowie biochemische Themen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2018, 12:56   #1   Druckbare Version zeigen
hydrofuran  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 491
Frage Sphingosin + Ceramid in wässriger Lösung

Hallo,

kann man sagen, dass Sphingosin und Ceramid Lipiddoppelschichten ausbilden oder gibt es noch andere Strukturformen die in nennenswerter Menge ausgebildet werden?


Danke!
__________________
Wer zur Quelle gelangen will muss gegen den Strom schwimmen
hydrofuran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 14:00   #2   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.289
AW: Sphingosin + Ceramid in wässriger Lösung

Einschichtige Micellen sollten auch noch dabei sein.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 20:04   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.790
AW: Sphingosin + Ceramid in wässriger Lösung

Es gibt sogar Studien zur Micellenbildung von Sphingosin in wäßriger Lösung und deren pH-Abhängigkeit:https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2711282/ .
Jetzt kommt es darauf an,wo du solche Lösungen suchst.
Was ist der Hintergrund der Frage?

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 22:07   #4   Druckbare Version zeigen
hydrofuran  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 491
Hintergrund ist eine Klausurfrage zu einer Stoffwechselvorlesung. Also gehe ich mal davon aus, dass als Matrix eine wässrige Lösung unter physiologischen Bedingungen gemeint ist.
__________________
Wer zur Quelle gelangen will muss gegen den Strom schwimmen
hydrofuran ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.03.2018, 07:21   #5   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.206
AW: Sphingosin + Ceramid in wässriger Lösung

Zitat:
Zitat von hydrofuran Beitrag anzeigen
Hintergrund ist eine Klausurfrage zu einer Stoffwechselvorlesung. Also gehe ich mal davon aus, dass als Matrix eine wässrige Lösung unter physiologischen Bedingungen gemeint ist.
wenn nichts anderes in der Frage genannt wird, sollte das so sein.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verhalten in wässriger Lösung OCerella Organische Chemie 11 14.04.2015 13:22
Gasphase - wässriger Lösung weiko442 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 26.05.2013 23:23
B(OH)3 in wässriger Lösung Pezileinchen Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 31.05.2011 11:11
Cu(II) in wässriger Lösung spintrauma Allgemeine Chemie 5 20.05.2005 16:52
H2S in wässriger Lösung... ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 1 15.10.2001 20:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:40 Uhr.



Anzeige