Analytik: Quali. und Quant. Analyse
Buchtipp
Einführung in das anorganisch-chemische Praktikum
J. Strähle, E. Schweda, Jander/Blasius
36,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Quali. und Quant. Analyse

Hinweise

Analytik: Quali. und Quant. Analyse Nasschemische Nachweise (z.B. Trennungsgang) und Gehaltsbestimmungen per Titration, Gravimetrie, Konduktometrie, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2006, 20:24   #1   Druckbare Version zeigen
ToolTime Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
Potentiometrische Titration

Hallo zusammen.

Folgendes Problem. Wir haben im Praktikum eine H3PO4 (konz) bestimmt. Titriert wurde gegen eine NaOH mit c=0,2mol/L. V an NaOH für den ersten Äquivalenzpunkt ist 17,5 mL. Zu besimmen ist c und w der H3PO4. t der NaOH = 0,987. Es wurden 20 mL der konz Säure entnommen und 1:500 verdünnt.

Meine bisherige Rechnung: n(NaOH) = n(H3PO4) = 17,5ml * 0,2mmol/mL =3,5 mmol (im ersten Äquivalenzpunkt)
Diese 3,5mmol * t(Titer der NaOH) = 3,4545mmol
So und nun weiss ich net weiter, wie komme ich auf w und c? Bräuchte da schnelle hilfe wenn es möglich ist.
mfg tool
ToolTime ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 21:21   #2   Druckbare Version zeigen
ToolTime Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Potentiometrische Titration

So hab c herausbekommen! Ich hab mit dem Verdünnungsfaktor hochgerrechnet auf 1000mL. Nun hätte ich dann eine Konzentration von c(H3PO4)= 17,2725mol/L

Soweit so gut, wie kommen ich jetz davon auf w? Kann mir dann hier keiner helfen... Hab echt kein plan....
ToolTime ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Potentiometrische Titration 7m0n Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 16.01.2012 23:31
Potentiometrische Titration Steelhammer Allgemeine Chemie 4 27.02.2010 00:58
Potentiometrische Titration Kubi Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 08.09.2006 15:36
potentiometrische Titration pustelulu Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 11.07.2006 15:51
Potentiometrische Titration timberwolf Physikalische Chemie 2 18.05.2003 08:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.



Anzeige