Physikalische Chemie
Buchtipp
Surface Science
K. Oura, V.G. Lifshits, A.A. Saranin, A.V. Zotov, M. Katayama
96.25 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2017, 11:16   #1   Druckbare Version zeigen
Ranunkel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Kennzeichnung von Molekül-Termsymbolen mit X, A, B, C

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur Kennzeichnung von Molekültermsymbolen. Und zwar werden diese zusätzlich zum Termsymbol mit den Buchstaben X, A, B,C... gekennzeichnet, teils auch mit kleinen Buchstaben. Warum?

Etwas genauer: Mit liegt gerade ein Paper zu den Energiezuständen von Stickstoff vor. Der Buchstabe X kennezeichnet den Grundzustand. Die Buchstaben A, B, C... werden in energetisch aufsteigender Reihenfolge vergeben, allerdings werden nicht alle Zustände dabei berücksichtigt. Teils sind die Termsymbole auch mit kleinem Buchstaben gekennzeichnet.
Beispiele für Termsymbole des Stickstoffs mit ansteigender Energie:

{ X ^{1}\Sigma^{+}_{g} } Grundzustand
{ A ^{3}\Sigma^{+}_{u} }
{ B^{3}\Pi_{g} }
[...]
{ a^{1}\Pi_{g} }
[...]
{ C^{3}\Pi_{u} }

Welche Zustände werden mit großen Buchstaben gekennzeichent? Wann und warum werden kleine Buchstaben vorangestellt? Welche Zustände werden nicht gekennzeichnet?

Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand die Antwort mitteilen kann. Super wäre auch ein Literaturhinweis oder ein Stichwort unter dem ich danach weitersuchen kann.

Vielen Dank vorab,
Ranunkel
Ranunkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 11:33   #2   Druckbare Version zeigen
Ranunkel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
AW: Kennzeichnung von Molekül-Termsymbolen mit X, A, B, C

Ok, Antwort doch noch gefunden.

"There is a convention, which is commonly but not always used, for labelling electronic states. The ground state is labelled X and higher states of the same multiplicity are labelled A, B, C,... in order of increasing energy. States with multiplicity different from that of the ground state are labelled a, b, c,... in order of increasing energy." aus Hollas, Modern Spectroscopy, 4th edition, p. 236.
Ranunkel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
termsybol

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PVC - Kennzeichnung?? Karo1511 Allgemeine Chemie 2 14.12.2011 09:18
Kennzeichnung Volumenmessgeräte mzx 90 Allgemeine Chemie 19 30.09.2010 13:57
Kennzeichnung von Chemikaliengemischen AcJoker Allgemeine Chemie 11 02.10.2008 17:49
Frage zu Termsymbolen BlueScript Allgemeine Chemie 1 21.08.2007 21:23
Kennzeichnung der Kunststoffe mantis Allgemeine Chemie 2 30.10.2004 17:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:33 Uhr.



Anzeige