Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2019, 12:25   #1   Druckbare Version zeigen
Roman Nose  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Hi,

woran könnte es liegen, dass Textilien (hauptsächlich Baumwolle, insbesondere schwarze Unterhemden) mit der Zeit teigig werden.
Um "teigig" etwas genauer zu beschreiben:
Die Textilien fühlen sich auch im trockenen Zustand irgendwie schwer an, sie sind nicht locker, sondern eher halbsteif und man kann sie sowas ähnliches wie in Form kneten (deswegen "teigig"). Als wären sie mit einer Art Wachs getränkt.

Kann es sein, dass Hautschweiß oder Hautschuppen mit irgendetwas im Wasser oder im Waschmittel reagieren und eine wachsartige, wasserunlösliche Substanz bilden?

Das Wasser ist zwar recht hart, aber es wird immer großzügig "enthärter" dosiert (kann eine Überdosierung von diesen "Enthärtern", die ja den Kalk nur binden, auch zu so etwas führen?).

Vor der Hauptwäsche wird bei der dunklen Wäsche immer ein Vorwaschgang mit Essigsäure durchgeführt (ca. 25g Essigsäure auf eine Waschladung), weil diese sonst irgendwann anfängt, irgendwie komisch zu riechen (interessanterweise passiert dies auch nur bei dunkler Wäsche, hat also wohl irgendetwas mit der Färbung zu tun).

Die Essig-Vorwäsche wird übrigens ohne Entkalker durchgeführt.

Calciumacetat und Magnesiumacetat sind allerdings gut wasserlöslich, also sollten die auf den ersten Blick nicht das Problem sein.

Schon mal danke für alle Ideen.

Gruß
Roman
Roman Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 13:02   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.772
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

dass da dauerhaft Ablagerungen im Gewebe bleiben, ist m.E. nicht möglich.
Durch die saure Vorwäsche könnten aber irgendwann die Zellulosefasern so geschädigt werden, dass ihre Formstabilität leidet und sie so nach Verformung nicht oder nur langsam wieder ihre Ursprungsform annehmen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 13:28   #3   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.239
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Zum einen können sich schon Sachen dauerhaft ablagern. Gerade, wenn ohne Lipasen gewaschen wird, polymerisiert das eine oder andere Fett im Gewebe und lässt sich nicht mehr herauswaschen. Das dürfte meist aber nicht zum beobachteten Effekt führen.

Meines Erachtens ist es viel wahrscheinlicher, dass die Baumwolle im Laufe der Benutzung verfilzt und damit weniger geschmeidig wird.

Übrigens: mit dem Begriff "teigig" hätte ich eher verbunden, dass die Baumwolle dehnbar wird und dann aber die gedehnte Form zum Teil beibehält. Ich denke, es ist eher das Gegenteil der Fall.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 13:37   #4   Druckbare Version zeigen
Roman Nose  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Übrigens: mit dem Begriff "teigig" hätte ich eher verbunden, dass die Baumwolle dehnbar wird und dann aber die gedehnte Form zum Teil beibehält.
Ja, genau das passiert auch.
Roman Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 13:46   #5   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.239
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Du nimmst Dein T-Shirt, ziehst es von 60 cm auf 2,40 m und es schnellt dann auf 1,80 m zurück? Seltsam.

Bei mir würden auch die alten T-Shirts einfach nur reißen.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 13:51   #6   Druckbare Version zeigen
Roman Nose  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Nope, aber wenn ich ein normales Shirt von 30 auf 40cm dehne, geht das wieder auf 32 zurück. Das teigige Shirt vielleicht auf 39, wenn überhaupt.
Roman Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.07.2019, 13:57   #7   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.239
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Das "teigige" T-Shirt ist einfach fester. Ich gehe davon aus, dass es einfach weiter verfilzt ist. M.W.n. verfilzt Baumwolle im Laufe der Nutzung und das Gewebe wird dichter.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 14:29   #8   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.772
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Zum einen können sich schon Sachen dauerhaft ablagern. Gerade, wenn ohne Lipasen gewaschen wird
tut der TES das denn?
Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
polymerisiert das eine oder andere Fett im Gewebe
seit wann können Fette polymerisieren?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 15:05   #9   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.239
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
tut der TES das denn?
Keine Ahnung. Deswegen habe ich ja gesagt, dass das sein kann. Ich habe nie gesagt, dass das sein muss. So ein Fleck Olivenöl geht nach ein paar Tagen nicht mehr so leicht aus den Klamotten.

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
seit wann können Fette polymerisieren?
Seit jemand da vor ein paar Jahren Doppelbindungen reingetan hat.

(Ich habe nicht von ausschließlich tierischen Fetten geschrieben.)
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 15:26   #10   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.772
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Seit jemand da vor ein paar Jahren Doppelbindungen reingetan hat.
die lassen sich selbst unter optimalen Bedingungen in Lösung praktisch nicht polymerisieren. Hier halte ich eine Polymerisation für ausgeschlossen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 21:16   #11   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.534
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Verwenden wir doch einfach die korrekten chemischen Fachbegriffe:
Es ranzt und bappt zusammen.
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2019, 08:29   #12   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.239
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
die lassen sich selbst unter optimalen Bedingungen in Lösung praktisch nicht polymerisieren. Hier halte ich eine Polymerisation für ausgeschlossen.
Hat Dich schon mal interessiert, warum Leinölfirnis über Jahrhunderte als letzzte Schicht bei Ölgemälden genommen wurde?

Mit dem Zeugs behandle ich übrigens auch zu Hause einige Hölzer, die etwas aushalten müssen. Und das geht auch ohne Lösungsmittel.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2019, 08:45   #13   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.524
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

"Calciumacetat und Magnesiumacetat sind allerdings gut wasserlöslich, also sollten die auf den ersten Blick nicht das Problem sein." Richtig. Aber wenn Du nach dieser sauren Vorwäsche nicht gründlich spülst können sich aus dem Waschmittel des Hauptwaschganges u.U. Fettsäuren abscheiden, die den von Dir beschriebenen Effekt haben. Wenn Du der Spülung nach der sauren Vorwäsche etwa 30 g Soda /Wäsche beigibst, wird das vermieden.
Für die Wäsche von stark mit Fetten verschmutzter Wäsche (Schlachter bzw. Metzger) gibt es Spezialwaschmittel, die auch größere Fettmengen rauswaschen.
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2019, 17:07   #14   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.772
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

es ist aber nicht alles Leinöl und die Bedingungen sind nicht vergleichbar
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 10:39   #15   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.524
AW: Was könnte Textilien aus Baumwolle teigig oder wachsartig machen?

Hi Cyrion,

mit Lösemitteln dünnflüssiger gemachtes Leinöl dringt besser ein und schützt das Holz dadurch länger. Ich verwende Oragenterpene für Holz im Innenraum, weil die besser riechen als Kohlenwasserstoffe und ich nicht allergisch auf eines ihre Bestandteile bin.

Freundliche Grüße
cg
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat jemand die lösungen oder kann sie machen für das arbeitblatt ? M.Ozan Allgemeine Chemie 3 19.11.2010 12:50
Einsichten eines Laborberaters (12): Selber machen oder zukaufen? Strategisches Outsourcing als Mittel zum Zweck tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 25.02.2010 12:50
Chemie: Projektwoche! Hilfe! Wisst ihr was man da machen könnte ? Kl.11 FunkYsA Allgemeine Chemie 12 13.11.2008 17:26
Doktor machen? oder direkt "durchstarten" Dr.House Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 12 24.05.2007 20:38
Bachelor oder Diplom an einer FH machen? Bierder Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 33 30.09.2006 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.



Anzeige