Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2019, 13:01   #1   Druckbare Version zeigen
CocohatFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Plastik geraucht

Hallo,

Ich würde mich freuen über Antworten.
Ich habe etwas blödes gemacht. Habe zwei Zigaretten geraucht mit der durchsichtigen Folie die um eine Zigarettenpackung ist und inhaliert. Habe das Plstik sozusagen mitgeraucht(dumm einfach, Wette und Jugendlich) und habe das Plastik auch geschmeckt und glaube war auch etwas vernebelt, kann ich aber nicht mehr sicher sagen ob ich mir das jetzt nur einbilde mit dem benebelt. Es war die Durchsichtige Folie die um die Zigarettenpackung ist. Aus was sie besteht weiß ich leider nicht, habe gegoogelt und da kam von Plastik bis zu beschichtetem Zellophan oder Zellulose alles raus.
Es ist schon längere Zeit her, aber es belastet mich immer noch und ich mache mir große Sorgen darüber. Google zeigt mir von nicht schlimm bis Krebs alles an.
Hat das Spätfolgen? Oder kann ich dies endlich als Jugendsünde verbuchen? Oder sollte ich, obwohl es länger her ist, trotzdem zum Arzt und schildern?
Grüße und danke!
CocohatFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 13:03   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.085
AW: Plastik geraucht

als Jugendsünde abhaken und am besten nie wieder rauchen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 13:08   #3   Druckbare Version zeigen
CocohatFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Plastik geraucht

Danke, das Rauchen habe ich inzwischen aufgegeben und habe komplett auf gesunde Ernährung, Sport und nicht rauchen umgestellt.Besser spät als nie klick.
Aber diese zwei Plstikzigretten rauchen spukt mir seitdem immer wieder rum.
Also meinst du, Langzeitfolgen hat das auch nicht?
Danke für die Antwort
CocohatFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 13:31   #4   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.692
AW: Plastik geraucht

Zitat:
Zitat von CocohatFragen Beitrag anzeigen
... Aber diese zwei Plstikzigretten rauchen spukt mir seitdem immer wieder rum.
Also meinst du, Langzeitfolgen hat das auch nicht? ...
Abgesehen von möglichen psycholog. Schäden sind keine körperlichen Schäden zu erwarten.

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 13:34   #5   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.452
AW: Plastik geraucht

Vor wieviel Jahren war das denn?
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 13:50   #6   Druckbare Version zeigen
CocohatFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Plastik geraucht

Ist schon länger her, ca 14 Jahre oder mehr. Schäme mich auch dafür dass ich mir so Sorgen mache darüber aber will das endlich geklärt haben um es zu vergessen

Will demnächst schwanger werden und bin vielleicht deswegen gerade so überängstlich

Geändert von CocohatFragen (26.06.2019 um 13:55 Uhr)
CocohatFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 14:00   #7   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.452
AW: Plastik geraucht

Die Spätfolgen dürften jetzt überschaubar sein. Das hängt vor allem davon ab, wann Du das Rauchen aufgehört hast. Wenn das Deine letzten zwei Kippen waren, dann dürfte das mit dem Rauchen ja nicht so schlimm gewesen sein.

Ich möchte mich jetzt nicht als nicht-Toxikologe da zu weit aus dem Fenster lehnen. Aber wenn Du auch nur einen Monat länger als dieses Ereignis geraucht hast, dürfte das deutlich schlimmer gewesen sein.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 14:04   #8   Druckbare Version zeigen
CocohatFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Plastik geraucht

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Die Spätfolgen dürften jetzt überschaubar sein. Das hängt vor allem davon ab, wann Du das Rauchen aufgehört hast. Wenn das Deine letzten zwei Kippen waren, dann dürfte das mit dem Rauchen ja nicht so schlimm gewesen sein.

Ich möchte mich jetzt nicht als nicht-Toxikologe da zu weit aus dem Fenster lehnen. Aber wenn Du auch nur einen Monat länger als dieses Ereignis geraucht hast, dürfte das deutlich schlimmer gewesen sein.
Leider habe ich danach weitergeraucht aber bin nun einige Jahre inzwischen rauchfrei.
Was wären denn die Spätfolgen? Oder ist das jetzt weniger aufs Plastik sondern auf das Rauchen bezogen?
CocohatFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 14:07   #9   Druckbare Version zeigen
Rumpanscher Männlich
Mitglied
Beiträge: 430
AW: Plastik geraucht

Die meiste Folie besteht aus Polyethylen, alles andere wäre zu teuer für diese Einmal-Verwendung. Die Thermischen Zersetzungsprodukte sind inhaliert alles andere als gesund, jedoch nicht schädlicher als die Lunge zu teeren, wie es viele tagein tagaus machen.

Das Risiko Krebs zu bekommen hast du mit den Zigaretten um ein hundertfaches erhöht, verglichen mit der PE-Folie.
__________________
Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde niemals etwas fertig.
Mark Twain
Rumpanscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 14:24   #10   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.085
AW: Plastik geraucht

Und man geht heutzutage davon aus, dass nach dem Aufhören mit Rauchen das Krebsrisiko noch bis zu 15 -20 Jahren erhöht ist.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 14:27   #11   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.452
AW: Plastik geraucht

Die Spätfolgen von dem Plastik kannst Du unbesorgt einfach komplett, sofort, überhaupt, vollständig etc. vergessen. Das Rauchen hat Dir so viel geschadet, dass dieses klitzekleine Bisschen Folie keinen irgendwie erkennbaren Effekt hat. Selbst, wenn man die komplette Menschheit für die nächste 200 Jahre zu einer Studie mit diesem Szenario (Tausende Kippen und zwei angekokelte PE-Folien) zwingen würde, könnte man hier wohl kaum eine signifikante Änderung irgend eines Risikos durch die Folien nach 14 Jahren erkennen.

Es sein denn, man nimmt die Sorge durch zwei angekokelte Folie von vor 14 Jahren dazu.

Ansonsten: Das ist passiert. Sorge dafür, dass Du jetzt und in Zukunft gesund lebst und Deinen Nachwuchs möglichst von Kippen (vor, während und nach dem Rauchen) fernhältst.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 17:08   #12   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.190
AW: Plastik geraucht

Die Folie (PE, Acetat oder was auch immer, solange kein PVC) ist sicher sauberer verbrannt, als des Zigarettenpapier und der Tabak.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 19:52   #13   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.085
AW: Plastik geraucht

Zitat:
Zitat von imalipusram Beitrag anzeigen
Zigarettenpapier
da gibt es auch nicht viele Nebenprodukte.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2019, 09:41   #14   Druckbare Version zeigen
Lucas76 Männlich
Mitglied
Beiträge: 760
AW: Plastik geraucht

Das stinkt zwar schon, aber wie meine Vorschreiber, bin auch ich der Meinung, dass die über Jahre aufgenommenen Schadstoffen der Zigaretten sicher schlimmer waren.

Abhacken und vergessen.

Gruss, Lucas
Lucas76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2019, 10:50   #15   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.085
AW: Plastik geraucht

Zitat:
Zitat von Lucas76 Beitrag anzeigen
Abhacken
Aua!..........
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
inhaliert, kunstofffolie, plastik, rauch

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Plastik verbrannt Alexa1989 Allgemeine Chemie 4 11.04.2019 07:45
Plastik Dooku Allgemeine Chemie 8 14.10.2009 12:17
Plastik recycling 8armed Verfahrenstechnik und Technische Chemie 1 24.02.2008 14:57
Plastik lösen Metalmonster Organische Chemie 11 23.05.2007 11:40
Brennt Plastik? rizal Allgemeine Chemie 8 29.06.2006 22:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:14 Uhr.



Anzeige