Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2019, 17:51   #1   Druckbare Version zeigen
yuhu weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1
Herstellungsverfahren gesucht

Hallo miteinander,

ich habe eine Frage zur Herstellung eines Kosmetikprodukts. Vielleicht kann mir jemand mit ein paar Hintergrundinformationen zu folgendem Video weiterhelfen: https://www.facebook.com/LushAustria/videos/10156509866874715/?v=10156509866874715
Hier noch die Zutatenliste dazu: https://de.lush.com/produkt-deos-puder-aromaco-0

Hintergrund ist, dass ich dieses feste Deo gern selbst für mich machen würde, da mir der Geruch eines ätherischen Öls darin nicht ganz so zusagt.

Meine Frage:

Prinzipiell (so mit den rudimentären Chemiekenntnissen, die ich habe) müssten Wasser und Fett ja eher eine cremeartige Konsistenz ergeben.

Jetzt ist mir aber schon bekannt, dass es Verseifungsprozesse gibt und dass in der Zutatenliste Fette und auch Bestandteile sind, die wie Laugen reagieren. Das Endprodukt soll aber ja keine Seife werden (und schäumt als Original auch nicht).
Wie kommt also die feste Konsistenz zustande und wie komme ich auf die ungefähren Mengenverhältnisse?

Danke schon jetzt für alle Expertenhinweise
yuhu
yuhu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 21:14   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.200
AW: Herstellungsverfahren gesucht

Ich würde behaupten, solche Produkte kreiert man nicht auf dem Papier, sondern in der Praxis. Ohne entsprechende Erfahrung in der Kosmetikbranche lässt sich das bestenfalls raten. Sicherlich gibt es Fachliteratur, die Anhaltspunkte liefern kann... ungefähre Mischungen muss man dann durch Ausprobieren optimieren. Wie sich solche Produkte zusammensetzen ist ja im Detail oft auch Firmengeheimnis des jeweiligen Herstellers...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.07.2019, 08:08   #3   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.241
AW: Herstellungsverfahren gesucht

Da ist wirklich viel Probiererei erforderlich. Z.B. kann (muss nicht) das Natriumsterarat flüssigkristalline Strukturen aufbauen. Oder als teilweiser Feststoff die Viskosität deutlich erhöhen. Viel hängt hier von Konzentrationen ab.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herstellungsverfahren trägerplättchen -BiOhazard- Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 18.08.2014 11:40
Herstellungsverfahren von Seifen ehemaliges Mitglied Organische Chemie 10 08.06.2009 17:14
Polyethylen-Herstellungsverfahren naphtol Allgemeine Chemie 3 21.05.2008 09:37
Silberchromatpapier "Herstellungsverfahren" gesucht! SEEFAHRERimPOOL Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 06.01.2007 23:19
Silberchromat-Papier "Herstellungsverfahren" gesucht! SEEFAHRERimPOOL Anorganische Chemie 1 06.12.2006 12:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:17 Uhr.



Anzeige