Verfahrenstechnik und Technische Chemie
Buchtipp
Mikrosystemtechnik
U. Mescheder
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Verfahrenstechnik und Technische Chemie

Hinweise

Verfahrenstechnik und Technische Chemie Das Forum für die Chemie jenseits von Reagenzgläsern und Glaskolben. Hier können Probleme der Reaktionstechnik sowie der thermischen und mechanischen Stoffwandlungs- und Trennprozesse diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2019, 13:08   #1   Druckbare Version zeigen
ThermitTimmy  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Lachen Dampferzeuger kWh Energiemenge

Hallo,


ich möchte gerne die Energiemenge die eine Dampfboiler (fire tube) erzeugt berrechnen und zwar in kWh. Ich weiß welche Energiemenge ich in der Produktion benötigte und möchte nun einen Boiler grob dimensonieren. Guckt man nach Modellen wird der erzeugte Dampf beispielweise wie folgt angegeben: 1 Tonne Dampf/std bei 10 bar und einer Temperatur von 184°C.


Jetzt habe ich laut dieser Tabelle gesehen das Dampf bei 10 bar der Energiegehalt bei 663 kcal/kg liegt. Und laut Umrechnung 1kcal=0,001162 kWh sind (Ungefähr). Bei 663 kcal/kg habe ich also 0,78 kWh/kg Dampf. Bei 1000 kg also 780 kW/h. Mit dem Wirkungsgrad des Boilers komme ich dann auf die korrekte Energiemenge.



Oder ist meine heransgehensweise völliger Nonsens?
ThermitTimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 13:57   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.874
AW: Dampferzeuger kWh Energiemenge

Das sollte so stimmen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 13:58   #3   Druckbare Version zeigen
safety  
Mitglied
Beiträge: 1.530
AW: Dampferzeuger kWh Energiemenge

In der Regel müssen Sie die Energieinhalte von drei Massenströmen beachten:
- Wasser flüssig im Zulauf
- Kondensat flüssig im Kondensatablauf des Verdampfers
- Dampf im Ablauf
In erster Näherung ist die o.g. Abschätzung eine konservative für die Auslegung (kein Energiebeitrag des Frischwassers, h=0 bedeutet Wasser bei 0,01°C im Zulauf; kein Kondensatablauf).
safety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 14:31   #4   Druckbare Version zeigen
ThermitTimmy  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Dampferzeuger kWh Energiemenge

Danke für eure Antworten. Und wie würde man es ganz korrekt machen? Irgendwelche Hinweise/Formeln/Anleitungen?


Danke euch
ThermitTimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.03.2019, 17:18   #5   Druckbare Version zeigen
safety  
Mitglied
Beiträge: 1.530
AW: Dampferzeuger kWh Energiemenge

Gar nicht so übler Rechner: https://www4.eere.energy.gov/manufacturing/tech_deployment/amo_steam_tool/preferences
auf SI-Einheiten umstellen!. Der Guide erklärt eigentlich fast alles.
safety ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Energiemenge ermitteln annabe Physikalische Chemie 4 24.03.2015 15:24
Energiemenge bei Oxidation von PCM Chrischan37 Allgemeine Chemie 3 05.04.2012 13:47
Mischtemperaturen an einem Dampferzeuger Asstronaut Verfahrenstechnik und Technische Chemie 1 04.11.2009 12:50
Berechung der Energiemenge/ Dampfmenge TomBusch Physik 5 23.08.2008 11:58
Energiemenge zur Reduzierung einer Rohrzuckerlösung quarktasche Verfahrenstechnik und Technische Chemie 4 20.01.2007 12:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.



Anzeige