Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen
Buchtipp
Catalysis from A to Z
B. Cornils, W.A. Herrmann, R. Schlögl, C.-H. Wong (Hrsg.)
149.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2009, 21:00   #1   Druckbare Version zeigen
Fiveo Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Exotherm oder Endotherm?

Heyho ich mal wieder eine lustige aufgabe von meinem chemielehrer bekommen.
ich wurde ganz gerne mal erfahren was ich davon halten.
meine aufgabe lautet

Für die vorliegende Reaktion wurde bei 298 K eine Gleichgewichtskonstante von Kp=11,4 kPa und bei 372 K vion Kp1380 ermittel.
Entscheide und begründen Sie ,ob diese Reaktion exotherm oder endotherm verläuft.

mein lösungsvorschalag lautet

298 k kPa = 11,4

372 k kPa = 1380

darausfolgt k (kelvin)
Es muss eine endotherm reaktion(bei der hinreaktion) sein, weil wenn man die tempertur bei den ausgangsstoffen erhöht so steigt der druck bei denn reaktionprodukten

ist das so richtig oder gibt es dafür noch eine plausiblere erklärung ?


mfg

fiveo




Fiveo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 21:06   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.251
AW: Exotherm oder Endotherm?

Zitat:
Für die vorliegende Reaktion wurde bei 298 K eine Gleichgewichtskonstante von Kp=11,4 kPa und bei 372 K vion Kp1380 ermittel.
Fehlt da nicht was?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 21:35   #3   Druckbare Version zeigen
Fiveo Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Exotherm oder Endotherm?

du meinst sicherlich die gleichung oder ?

das habe ich auch schon verzweifelt gesucht, er sagt man soll das alles aus diese aufgabe ableiten können.


das sind zumindest meine ideen
Fiveo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 21:56   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.251
AW: Exotherm oder Endotherm?

Zitat:
von Kp=11,4 kPa und bei 372 K vion Kp1380 ermittel
Da fehlt was.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 22:09   #5   Druckbare Version zeigen
Fiveo Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Exotherm oder Endotherm?

nein wirklich da fehlt nichts, ich habe meine aufzeichung nochmal durchgeschaut aber da ist wede eine gleich noch eine ergänzzung zu finden.

ich kann dir die aufgabe auch noch kopieren, bzw ich schreibe sie jetzt nochmal auf

Hier nochmal die Aufgabe:

Bei vielen chemischen Reaktionen spielen Gasgleichgewichte eine große Rolle.

Für die vorliegende Reaktion wurde bei 289 K eine Gleichgewichtskonstante von Kp=11,4 kPa und bei 373 K von Kp=1380 ermittelt.
Entscheide und begründen Sie, ob diese Reaktion exotherm oder endotherm verläuft
Fiveo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 22:16   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.251
AW: Exotherm oder Endotherm?

Zitat:
Kp=1380
Einheit? ..............
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2009, 18:14   #7   Druckbare Version zeigen
Fiveo Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Exotherm oder Endotherm?

ubs ja


kp= 1380 kPa
Fiveo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2009, 21:55   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.251
AW: Exotherm oder Endotherm?

Zitat:
Für die vorliegende Reaktion wurde ...
Und die war....
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
endotherm

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Exotherm oder endotherm? nik987 Allgemeine Chemie 3 20.06.2012 08:02
Endotherm oder exotherm? Auf2 Allgemeine Chemie 1 09.05.2009 20:26
Endotherm oder Exotherm? Geraldimus Organische Chemie 1 28.10.2008 15:32
endotherm oder exotherm? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 7 11.06.2005 13:26
endotherm oder exotherm? xxdinchenxx Allgemeine Chemie 3 10.05.2005 08:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:27 Uhr.



Anzeige