Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen
Buchtipp
Basic Organometallic Chemistry
I. Haiduc, J.J. Zuckerman
40.85 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2020, 19:48   #1   Druckbare Version zeigen
Micha92 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1
pH-Wert pKs-Wer

Guten Abend Leute,
ich bin im ersten Semester meines Studiums (Lebensmitteltechnik) und mein Chemiepraktikum hat vor einer Woche angefangen leider ohne Wiederholung von Grundwissen.
Ich Sitze jetzt schon seit mehreren Stunden an der Aufgabe und habe leider immer noch keine Ahnung.

Berechnen Sie den pH-Wert zu Beginn der Titration und der pH-Wert des Äquivalenzpunktes, wenn für die Essigsäure Ks = 1,8×10^-5 L^-1 und sich daraus der pKs sowie der Kb bzw. pKb Berechnen lassen

c= Essigsäure 0,2 M, 10ml
c= Natronlauge 0,1 (verdünnt)

ich blicke leider gar nicht durch
Micha92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 21:32   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.608
AW: pH-Wert pKs-Wer

Das Thema hier mal reinziehen.

https://www.google.com/url?q=http://www.bhbrand.de/downloads/titrationskurven_schwach-stark.pdf&sa=U&ved=2ahUKEwjI3ObU5f7mAhUCxqYKHSicASIQFjAFegQICRAB&usg=AOvVaw2q7JyELSSQa-IXZBuFgPZV
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 08:56   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.413
AW: pH-Wert pKs-Wer

Sehr viele Basisfragen kannst du die hier auch mittels der Suchfunktion selbst beantworten.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 09:41   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.531
AW: pH-Wert pKs-Wer

Gute Seite ist Chemgapedia.de. Die Lernheiten sind gut auch für den Anfänger, ansonsten hilft ein Lehrbuch.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
berechnen, ph- wert, pks

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum hat der pH- Wert beim zweiten Äquivalenzpunkt der Phosphorsäure (Titrationskurve) einen so hohen Wert (c=0,1 M)? Shogun97 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 30.11.2018 03:48
Aufgabe Berechnung pH-Wert, pH-Wert ausgleich durch NaOH(40%) Kampmann69 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 09.06.2016 19:41
Warum stimmt der pK_S Wert von H_2PO_4^- nicht mit dem pk_B Wert von H_3PO_4 überein? maxc Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 15.08.2015 16:56
pH-Wert eines Gemischs zweier unbekannter Lösungen mit bekannten pH-Wert martini777 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 08.08.2008 09:53
Der folgende Wert soll durch einen Wert sin a ausgedrückt werden im Intervall... ermuraten Mathematik 2 05.03.2006 18:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:32 Uhr.



Anzeige