Medizin & Pharmazie
Buchtipp
Ausgewählte Themen zur Operativen Intensivmedizin
R. Deiml
19,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Medizin & Pharmazie

Hinweise

Medizin & Pharmazie Das Forum für Themen wie Toxikologie, Bioanorganik, Gesundheit, Arzneien und andere.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2009, 22:24   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
ADHS oder ADS welche Medikamente helfen ^^

Hi ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich denke mal schon schließlich ist es ja das Medizin & Pharmazie forum ^^

Ich hät da mal eine frage hat hier irgendwer ADHS oder ADS und wenn ja was hilft oder wie kann man sich sicher sein das man es hat. Ich frage nur aus dem grund weil ich leute kenne die auf die BAUMSCHULE abgeschoben werden sollten dann zum arzt sind das erkannt worden ist und die jetzt am gym sind und 1,x - 2,x schnitte haben.

Mir wird das immer von lehrer familienmitgliedern usw.... vorgeworfen aber ich weiß nicht ob ich in meinem alter noch zum arzt gehen soll und den mal auf das thema anhaun soll. Einem kumpel der in meinem alter ist und ADS hat wurde gehofen und er hat durch diese änderung auch sein abi geschaft.

Ich verspreche mir durch die feststellung nicht mehr intelligenz aber vielleicht kann ich mich dann viel besser konzentieren.
Das ist einfach ein doofes thema weil man da immer gleich voll abgestempelt wird. Dabei ist man ja nicht dumm sondern man hat doch nur probleme sich auf eine tätigkeit zu konzentrieren.

Ich war schon mal bei einer ärztin und habe sie darauf angesprochen und sie hat es abgetan und von medikamenten abgeraten. sie sagte ich soll sport machen.
Das hat aber nicht wirklich geholfen ^^

Naja vielleicht findet sich ja hier ein/e angehende/r ärzt/in oder jemand der ADS oder ADHS hat und kann mir weiter helfen ^^
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 11:40   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.866
AW: ADHS oder ADS welche Medikamente helfen ^^

Üblicherweise wird Ritalin verschrieben. Der Wirkstoff heisst Methylphenidat. Da kannst du dich ja mal drüber schlau machen. Ich persönlich stehe der Diagnose AD(H)S immer sehr skeptisch gegenüber, aber man muss auch sagen, dass es vielen Kindern und Jugendlichen mit problematischem Verhalten plötzlich besser geht, wenn sie schliesslich Ritalin bekommen. Ein Allgemeinarzt ist vielleicht nicht die richtige Anlaufstelle. Ich würde den Rat eines Neurologen und eines Psychiaters einholen, vielleicht noch den eines Kinderarztes. Wenn eine so wichtige Entscheidung ansteht, kann man ruhig mal zu drei Ärzten gehen.
Wie alt bist du denn ?

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 03:17   #3   Druckbare Version zeigen
tomdoc Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.152
AW: ADHS oder ADS welche Medikamente helfen ^^

"Ritalin" ist bei uns BTM, da musst du erst einen finden, der es verschreibt. Wie äussert sich bei dir da oben das ADS oder ADHS? Gibt es auch alternative Erklärungen?
tomdoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 09:31   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.866
AW: ADHS oder ADS welche Medikamente helfen ^^

Zitat:
Zitat von tomdoc Beitrag anzeigen
"Ritalin" ist bei uns BTM
Klar, aber mit Sicherheit das am meisten verschriebene...An manchen Schulen nehmen angeblich bis zu 5% der Kinder Ritalin. Also muss es schon Ärzte geben, die es verschreiben...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Peleusball oder Pipetteboy? Welche Pipettierhilfe? Psychonaut Analytik: Quali. und Quant. Analyse 28 16.04.2018 08:20
Jemand hier der ADHS hat? dunn Medizin & Pharmazie 34 16.06.2012 19:50
Chemiestudium und ADHS McChemie Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 9 05.12.2010 16:59
Welche Ionen färben die Lösung der Urotropingruppe gelb oder violett? sennes Analytik: Quali. und Quant. Analyse 6 20.04.2009 17:36
Rätsel oder welche Verhältnisse? Frank85 Mathematik 4 03.06.2004 23:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.



Anzeige