Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2018, 22:00   #1   Druckbare Version zeigen
Dimethyletherisomer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 123
'Gefahrlose' Bombardierung von Chemiewaffen-Lagern?

Tagesschau-Meldung von heute: "Nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums galten die Angriffe 3 Einrichtungen: einem Forschungszentrum nahe der Hauptstadt Damaskus sowie 2 Lagerstätten für Chemiewaffen bei Homs."

Mir geht es hier nicht um Politik, sondern um die Frage, ob man Chemiewaffenlager bombardieren kann, ohne dass die Substanzen freigesetzt werden und erheblichen "Kollateralschaden" anrichten. Mir kam die Meldung ziemlich seltsam vor, aber vielleicht fehlen mir dazu einfach die nötigen Hintergrundinformationen. Bekannt ist mir, dass im Lauf des Krieges Chlor, Sarin (ein Phosphorsäureester) und Senfgas = Bis(2-chlorethyl)sulfid eingesetzt worden sein sollen, evtl. auch noch andere.

Außerdem frage ich mich, ob man wirklich die Produktion von solchen Kampfstoffen verhindern kann. So kompliziert ist ja die Herstellung von Sarin und Senfgas vermutlich nicht, abgesehen von den extrem hohen Vorsichtsmaßnahmen zur Verhinderung von Kontamination der Hersteller und der Umgebung.
Dimethyletherisomer ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


 

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chemiewaffen-Wirkung auf den Körper xxbessi Biologie & Biochemie 19 01.07.2014 09:30
DMF lagern cordago Organische Chemie 9 15.01.2014 13:39
Lagern lindgraben Verfahrenstechnik und Technische Chemie 1 24.10.2010 23:27
Bernstein lagern CineX Allgemeine Chemie 7 24.11.2009 18:22
Chemiewaffen- Eine unerkannte (?) Bedrohung Dadam Verfahrenstechnik und Technische Chemie 9 23.05.2008 21:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.



Anzeige