Anorganische Chemie
Buchtipp
Anorganische Chemie
A.F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg
79,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2015, 14:56   #1   Druckbare Version zeigen
coord  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Vergleich einiger Schmelzenthalpien

Hallo zusammen,
ich bräuchte dringend eure Hilfe bei der Begründung einiger Schmelzenthalpien:
Verglichen werden sollen Aluminium, Silicium, Wasser und Schwefelwasserstoff. Mir ist der Begriff der Schmelzenthalpie bekannt und ich verstehe, dass Wasser aufgrund seiner Polarität mehr Energie zum Schmelzen benötigt als Schwefelwasserstoff. Aber warum ist die Schmelzenthalpie von Silicium fast 5x so hoch wie die von Aluminium?
Vielen Dank im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen,
coord
coord ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.11.2015, 17:10   #2   Druckbare Version zeigen
safety  
Mitglied
Beiträge: 1.618
AW: Vergleich einiger Schmelzenthalpien

Silizium, Bor und vor allem Kohlenstoff haben aussergewöhnliche Schmelzenthalpien. Eine schicke Übersicht im Periodensystem http://periodictable.com/Properties/A/FusionHeat.st.html.
In der Periode Na, Mg, Al haben Sie drei Metalle. Beim Schmelzen werden nicht sonderlich viele kovalente Bindungen gebrochen (sondern metallische Bindungen) allerdings steigt die Schmelzenthalpie von Na nach Al an. Si ist ein Halbmetall mit komplexer Bindungsstruktur, davon sehr viele kovalente Anteile. Wenn Si schmilzt, müssen nahezu alle Bindungen gebrochen werden, was die hohe Schmelzenthalpie andeutet. Die Nichtmetalle P (als P4), S (als S8) Cl (als Cl2) und Ar schmelzen leicht, da nur van der Waals Kräfte zu lösen sind.
safety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2015, 17:17   #3   Druckbare Version zeigen
coord  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Vergleich einiger Schmelzenthalpien

Guten nachmittag safety,
vielen Dank für die Antwort und den super Link, hab ich gleich mal ein Lesezeichen gesetzt .
Einen schönen Tag wünsche ich!
Mit freundlichen Grüßen,
coord
coord ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
aluminium, polartät, schmelzenthalpie, silicium

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Valenzstrichformel einiger Stoffe kjetil Allgemeine Chemie 3 23.12.2014 14:33
Schmelzenthalpien von festen Stoffen messen Izzy21 Physikalische Chemie 4 24.05.2010 16:48
Nomenklatur einiger Alkanisomere fabi0312 Organische Chemie 9 20.03.2007 22:10
Namen einiger Verbindungen KJay Organische Chemie 8 27.09.2005 14:23
pH einiger Salze Harasser Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 29.12.2002 21:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:43 Uhr.



Anzeige