Analytik: Quali. und Quant. Analyse
Buchtipp
Fallstricke und Fehlerquellen der HPLC in Bildern
V.R. Meyer
44,90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Quali. und Quant. Analyse

Hinweise

Analytik: Quali. und Quant. Analyse Nasschemische Nachweise (z.B. Trennungsgang) und Gehaltsbestimmungen per Titration, Gravimetrie, Konduktometrie, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2017, 11:12   #1   Druckbare Version zeigen
Landi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
Nachweis Chloridionen

Hallo,

ich absolviere derzeit ein Anorganisches Praktikum und führe gerade eine qualitative Analyse durch. In meiner Ursubstanz ist eindeutig Ammonium enthalten ( Ammoniakgeruch). Nun habe ich die Probe mit Silbernitratlösung auf Cloridionen geprüft. Eigentlich sollte bei Anwesenheit von Chlorid ein weißer Niederschlag enstehen, was allerdings nicht der Fall war, denn die Lösung blieb nach Zugabe der Silbernitratlösung klar. Kann es sein, dass Ammonium diesen Nachweis stört?

Lg
Landi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 11:16   #2   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Nachweis Chloridionen

Ammonium stört eigentlich nicht, Ammoniak kann aber sehr wohl stören.
Jedoch wenn du eine saure Lösung hast, gibt es kein Problem.
Gut, der Chloridnachweis ist anscheinend negativ. Warum zweifelst du das Ergebnis an ?
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.07.2017, 11:18   #3   Druckbare Version zeigen
Landi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
AW: Nachweis Chloridionen

Also meine Lösung war noch mit HNO3 angesäuert. Ich zweifel nur an dem Ergebnis, da ich anschließend noch meine Probelösung mit H2SO4 erhitzt haben und ein Indikatorpapier darüber gehalten habe, welches zuerst rot wurde und dann weiß/bleich wurde, was eigentlich ein Nachweiß für enthaltene Chloridionen ist.
Landi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 11:25   #4   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Nachweis Chloridionen

Nachweiß kommtschwarz.

Wenn du deine Probelösung mit Schwefelsäure erhitzt und ein Indikatorpapier drüberhältst, ist das kein spezifischer Chloridnachweis. Wenn du es richtig memacht hast (und keine Schwefelsäuredämpfe oder Aerosole ans Papier gelangt sind) hast du lediglich eine durch die Schwefelsäure ausgetriebene Säure nachgewiesen. Und da kommen viele Ionen in Frage - auch Acetat, Nitrat und viele weitere.
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 11:26   #5   Druckbare Version zeigen
Landi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
AW: Nachweis Chloridionen

Okay,

kennst du noch eine anderen Nachweiß für Chlorid ? Wäre wirklich sehr nett
Landi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 11:36   #6   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Nachweis Chloridionen

Ich sehe, du liest sehr konzentriert und verständig.
Nachweiß kommtschwarz.

Wozu brauchst du einen anderen Chloridnachweis ?
Der mit AgNO3 ist ja ein guter.
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 11:39   #7   Druckbare Version zeigen
Landi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
AW: Nachweis Chloridionen

Sry

aber ich verstehe gerade nicht was du mit Nachweiß kommtschwarz meinst?

Könntest du mir es erklären.
Landi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 11:48   #8   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Nachweis Chloridionen

Könnte ich, ja. Aber ein aufmerksames Lesen des Threads für dich auch zur Lösung
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 12:01   #9   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.569
AW: Nachweis Chloridionen

Zitat:
Zitat von Landi Beitrag anzeigen
aber ich verstehe gerade nicht was du mit Nachweiß kommtschwarz meinst?
Er wollte dich darauf hinweisen,daß du dort einen Nachweis führst,keinen Nachweiß
(ein scharfes S muß nicht als "Esszett" geschrieben werden).
Zum Nachweis:wenn die Probe ausreichend salpetersauer war,stört Ammonium nicht den Nachweis mittels Silbernitrat.
Alternative Nachweise wären Oxidation zum Chlor(mit Permanganat) und einleiten des Gases in KI-Wasser(Oxidation von Iodid zu Iod) oder über Bildung von Chromylchlorid,abdestillieren und nach Hydrolyse Nachweis wieder als Silberchlorid.Details in Büchern wie dem Jander/Blasius nachlesen.Aber eigentlich scheint hier der Nachweis einfach nur negativ zu sein.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 12:47   #10   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Nachweis Chloridionen

Zitat:
Zitat von Fulvenus Beitrag anzeigen
Aber eigentlich scheint hier der Nachweis einfach nur negativ zu sein.
Scheint mir auch so.
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
nachweis, qualitativer

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrolyse und Chloridionen-Nachweis Aicila Allgemeine Chemie 1 10.01.2012 17:51
nachweis von chloridionen mariog Allgemeine Chemie 3 02.11.2009 16:51
Nachweis Chloridionen Nancy1985 Anorganische Chemie 2 19.10.2008 20:21
Chloridionen Nachweis bei Iodid Anwesenheit Bob Ross Analytik: Quali. und Quant. Analyse 10 28.10.2007 19:28
Nachweis von Chloridionen Hilfer Analytik: Quali. und Quant. Analyse 9 15.05.2007 17:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:05 Uhr.



Anzeige