Off-Topic
Buchtipp
Internetdienste
P. Gergen
39.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Verschiedenes > Off-Topic

Hinweise

Off-Topic Diskussionen zu Themen, die alle etwas angehen und in keines der anderen Foren gehören.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2006, 17:07   #1   Druckbare Version zeigen
MaLe Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 92
Grafik-Taschenrechner? Mit Laborant Chemstation?

Hi,
um eines vorweg zu nehmen, ich wusste nicht, in welches Forum es reingepasst hätte.
Ich wollte mir fürs Chemie-Studium jetzt schon mal einen Taschenrechner kaufen, damit ich mich noch ein wenig einüben kann, bevor ich ihn wirklich brauche. Aber leider weiß ich nicht, worauf ich da achten soll? Am besten Grafik-fähig,oder? Bis jetzt habe ich einen von Casio und komme mit ihm auch ganz gut zurecht, aber es gibt ja auch viele andere Firmen. Aber das ändert ja nichts daran, dass ich nicht weiß, wo ich mit der Auswahl beginnen kann.
Außerdem wollte ich mal fragen, ob jemand weiß, in wie weit es möglich wäre die Laborant Chemstation auf dem Taschenrechner laufen zu lassen, weil ich mal gehört habe, dass einige Personen, natürlich mit mehr Know-how ausgestattet als ich, ihre Rechner mit simplen Programmen ergänzen. Und da das Programm doch noch relativ einfach ist, wollte ich erstmal nur nach der Möglichkeit fragen.
Vielleicht wisst ihr ja mehr, MfG
MaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2006, 18:47   #2   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
AW: Grafik-Taschenrechner? Mit Laborant Chemstation?

Ein ganz gewöhnlicher Taschenrechner reicht.

Graphiktaschenrechner oder programmierbare Rechner sind in der Regel zu den Klausuren gar nicht zugelassen, und die Auswertung von Messdaten macht man besser gleich am PC.
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.11.2006, 13:33   #3   Druckbare Version zeigen
MaLe Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 92
AW: Grafik-Taschenrechner? Mit Laborant Chemstation?

Ich habe mich schonmal an meiner "Lieblingsuni" erkundigt und da darf man, wenn überhaupt Taschenrechner erlaubt sind, auch solche verwenden. Ich dachte nur, um bei den Vorlesungen und Seminaren nicht ganz so hilflos dazustehen und ich auch nicht mit meinem Laptop ankommen möchte.
Mfg
MaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 18:42   #4   Druckbare Version zeigen
No Regrets  
Moderator
Beiträge: 3.084
AW: Grafik-Taschenrechner? Mit Laborant Chemstation?

Ich hab einen Hp48GX mit PSE drauf.

Um Molmassen auszurechnen ist das ganze ganz hilfreich aber während des Studiums war der Rechner keine Hilfe.
No Regrets ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laborant Chemstation 1.20a für Windows FK Allgemeine Chemie 101 13.10.2015 16:59
Problem mit Grafik snoopy.89 LaTeX 4 26.02.2012 19:20
Kalibrierung mit Chemstation Dille Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 08.04.2010 16:47
Problem mit Grafik-Einbindung Hühnerhof LaTeX 5 12.01.2006 09:18
Auswertung von Meßreihen mit Excel/Chemstation Easyquantum Computer & Internet 2 24.05.2003 19:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:55 Uhr.



Anzeige