Organische Chemie
Buchtipp
Organische Chemie
F.A. Carey, R.J. Sundberg
89.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2019, 15:43   #1   Druckbare Version zeigen
tom291 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Momentane Konzentration von Calciumcarbonat mit Essigsäure

Hallo ich hätte da mal eine Frage.

Also meine Aufgabe in der Probeklausur lautet:

"Im Demonstrationsversuch wurden ca. 0,3g Calciumcarbonat mit 25ml Essigsäure (c=1mol/L) bei Raumtemperatur und Normaldruck vesetzt.
Berechnen Sie die Konzentration von Calciumcarbonat zum Zeitpunkt 15s."

Dazu habe ich dann die Reaktionsgleichung aufgestellt:
{CaCO_3 + 2CH_3COOH \rightarrow H_2O + CO_2 + 2CH_3COO^{-} + Ca^{2+}}

Jedoch habe ich jetzt keine Ahnung, wie ich die Konzentration bestimmen soll.
Danke schon mal für eure Hilfe!
tom291 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 18:53   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.563
AW: Momentane Konzentration von Calciumcarbonat mit Essigsäure

Reaktionsgleichung paßt.Man kann anhand der eingesetzten Mengen an Edukte berechnen,daß die Essigsäure hier im deutlichen Überschuß eingesetzt wird,es würde somit das Calciumncarbonat vollständig zu Calciumacetat und CO2 reagieren.Wenn keine weiteren Angaben zur Reaktionsführung o.ä. gegeben sind,ist die Aufgabe usinnig.
Habt ihr vielleicht noch andere Daten bzgl. Gasentwicklung/Zeit?
Ansonsten bitte vollständige Aufgabe im Original.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 19:21   #3   Druckbare Version zeigen
tom291 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Momentane Konzentration von Calciumcarbonat mit Essigsäure

Wir haben noch eine Gasentwicklungs Tabelle:

t - V(CO2)

0s - 0ml
10s - 20ml
20s - 35ml
30s - 45ml
40s - 53ml
50s - 60ml
60s - 65ml
70s - 69ml
80s - 72ml
tom291 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 19:59   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.563
AW: Momentane Konzentration von Calciumcarbonat mit Essigsäure

Du müßtest hier die Wertepaare in eine Kurve umwandeln,um das Gasvolumen für t=15s zu ermitteln.
Aus dem Volumen soll man vermutlich über die allgemeine Gasgleichung die Stoffmenge n(CO2) bestimmen,worüber sich damit die Calciumcarbont-konzentration berechnen ließe.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.05.2019, 20:39   #5   Druckbare Version zeigen
tom291 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Momentane Konzentration von Calciumcarbonat mit Essigsäure

Wie ginge das denn, wenn ich sagen wir mal 30ml Volumen bei 15s hätte?
tom291 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 23:38   #6   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.702
AW: Momentane Konzentration von Calciumcarbonat mit Essigsäure

Dann musst Du ausrechnen, wieviel Mol das sind - übrigens sind bei 15s eher 27 ml abgeschieden.
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
calciumcarbonat, essigsäure, konzentration, organische chemie, reaktionsgescheindigkeit

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktion von Essigsäure mit Calciumcarbonat Patrie Organische Chemie 3 06.10.2013 18:36
Calciumcarbonat und Essigsäure depigoid Allgemeine Chemie 3 16.06.2009 16:06
Reaktionsschema Essigsäure mit Calciumcarbonat Fritz123 Organische Chemie 7 19.04.2009 17:33
Reaktion von Salzsäure und Calciumcarbonat und Essigsäure und Calciumcarbonat - Warum reagiert Salzsäure mit CaCO3 schneller? schlaflos89 Lebensmittel- & Haushaltschemie 7 27.08.2008 19:20
pH-Wert Berechnung (Essigsäure und Calciumcarbonat) Problembaer Allgemeine Chemie 3 01.03.2007 21:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:33 Uhr.



Anzeige