Organische Chemie
Buchtipp
Organosilicon Chemistry V
N. Auner, J. Weis
159.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2014, 17:54   #1   Druckbare Version zeigen
nette11 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Klammern im Reaktionsmechanismus

Hallo zusammen,

ich sollte bei meinem TCBoc-Schützungs-Mechanismus Pyridin als Protonenüberträger direkt mit in den Mechanismus zeichen. Dabei war als Vorgabe zu beachten, dass Pyridin und PyridinH+ im dynamischen Gleichgewicht stehen.
Meine Frage bezieht sich jetzt auf die Formalität, muss ich eine Klammer um diesen Reaktionsschritt schreiben oder sollte man ihn dann als Übergangszustand darstellen oder ist das ganze ohne Klammer zu schreiben?

Vielen Dank für eure Hilfe,
Liebe Grüße
nette11
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf TCBoc.pdf (51,4 KB, 13x aufgerufen)
nette11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2014, 18:06   #2   Druckbare Version zeigen
Knuffel56  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Klammern im Reaktionsmechanismus

Hallo, Nette, willkommen im Forum!

Mal davon abgesehen, dass ich das mit dem Pyridin-GG für unnötigen Käse halte:
Ich würde die Klammer setzen.
In Formel 18 ist übrigens ein H zuviel: links Cl, nicht HCl.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
formalitäten, gleichgewichtspfeile, reaktionsmechanismus, übergangszustände

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klammern in der PC PaprikaChips Physikalische Chemie 4 26.12.2012 00:53
Klammern dividieren Fragenkataloge Mathematik 6 26.03.2009 22:02
Gleichungen (Klammern) Xylol3 Vektorrechnung und Lineare Algebra 16 28.09.2008 20:15
Große Klammern malbi LaTeX 2 28.02.2008 19:17
Klammern Marcos Mathematik 2 07.05.2003 10:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.



Anzeige