Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2014, 17:43   #1   Druckbare Version zeigen
---kati---  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
Molalität einer x%igen Lösung

Hallo :-)

wie bestimme ich die Molalität einer 16%-Natriumnitratlösung?

Die Formel für die Molalität ist ja b=n/mLösung

Ich kann mit dieser %-Angabe nichts anfangen und welche Werte habe ich gegeben um das zu berechnen?

Danke im Vorraus!
---kati--- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 17:46   #2   Druckbare Version zeigen
Ryan21 Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.099
AW: Molalität einer x%igen Lösung

Hallo,

die %-ANgabe ist i.d.R. eine Massen-%-Angabe. D.h. von 1 kg der Lösung sind 16% NaNO3, die restliche Masse ist Wasser.

LG Ryan
Ryan21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 18:02   #3   Druckbare Version zeigen
---kati---  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Molalität einer x%igen Lösung

Ich erhalte als Erbegnis 1,77 kg/mol raus. Stimmt das?

Ich habe M von NaNO3 genommen, das in kg/mol umgerechnet und dann n ausgerechnet und das in b=1,77kg/mol/1kg eingesetzt

Irgendwo habe ich aber einen Fehler, wo ist er?

LG
---kati--- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 18:09   #4   Druckbare Version zeigen
Ryan21 Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.099
AW: Molalität einer x%igen Lösung

Zitat:
Zitat von ---kati--- Beitrag anzeigen
Irgendwo habe ich aber einen Fehler, wo ist er?
Du hast n nicht berechnet.

{n = \frac {m (NaNO_3)}{M(NaNO_3)}= \frac {160g}{84,995 \frac {g}{mol}} = 1,88 mol}
Eingesetzt in die Formel:
{b_{NaNO_3} = \frac {n_{NaNO_3}}{m_{Loesemittel}} = \frac {1,88 mol}{1kg - 0,160kg} = 2,24 \frac {mol}{kg}}

LG Ryan
Ryan21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 18:12   #5   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.496
AW: Molalität einer x%igen Lösung

x = n(NaNO3)/m(H2O) = 1,88mol/0,84kg (bei einer angenommenen Dichte von 1g/mL der Lösung).

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 18:15   #6   Druckbare Version zeigen
Ryan21 Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.099
AW: Molalität einer x%igen Lösung

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
(bei einer angenommenen Dichte von 1g/mL der Lösung).
Wozu hast du die DIchte genutzt? Hier wird doch nur mit Massen gerechnet, oder überseh ich da was?

LG Ryan
Ryan21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 21:58   #7   Druckbare Version zeigen
---kati---  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Molalität einer x%igen Lösung

Jetzt habe ich noch eine Frage hinterher :-D

3,8g Strontimcarbonat werden durch Erhitzen zersetzt. Welches Volumen nimmt das entstandene Kohlendioxid bei Normalbedingungen ein?

Standartbedingung bedeutet ja T=273,15 K und 100.00 Pa

Wie lautet mein Ansatz?
---kati--- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 22:01   #8   Druckbare Version zeigen
Ryan21 Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.099
AW: Molalität einer x%igen Lösung

Zitat:
Zitat von ---kati--- Beitrag anzeigen
Wie lautet mein Ansatz?
Keine eigene Idee dazu? So wird das in einer Klausur aber nix
Tipp: Reaktionsgleichung und gleichung für ideale Gase. Dein Druck stimmt auch nciht.

LG Ryan
Ryan21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 22:02   #9   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.280
AW: Molalität einer x%igen Lösung

Zitat:
Zitat von ---kati--- Beitrag anzeigen
(..) Wie lautet mein Ansatz?
n(SrCO3) = n ( CO2)

... und dann weiter mit dem allgem. gasgesetz


gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2014, 12:55   #10   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.221
AW: Molalität einer x%igen Lösung

Zitat:
Zitat von ---kati--- Beitrag anzeigen
Standartbedingung
Diese Bedingungen gibt es nicht!
Rest siehe Ryan21 (100 kPa)
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffmengenkonzentration einer 23%igen NaCl-Lösung StefanHoelscher Allgemeine Chemie 15 03.11.2013 14:23
Volumen einer 20%igen Lösung Disciple Allgemeine Chemie 7 15.10.2012 12:55
molalität einer lösung Schamed Allgemeine Chemie 3 07.06.2012 16:19
Konzentration einer 3%igen H2O2-Lösung the_slaytanic Allgemeine Chemie 11 09.08.2006 00:01
Wie 100 ml einer 20%igen NaCl-Lösung herstellen? ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 6 30.08.2000 09:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.



Anzeige