Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen
Buchtipp
Inorganic and Organometallic Polymers
V. Chandrasekhar
53.45 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2013, 16:59   #1   Druckbare Version zeigen
ROB-21 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Frage Salzsäure & Zink ?

Liebe Community,

ich habe ein "kleines" Problem.
Es handelt sich um eine Aufgabe bezüglich der Reaktionsgeschwindigkeit.
Diese lautet folgendermaßen: Bei der Reaktion von Zinkstückchen mit verdünnter Salzsäure ist das Volumen des gebildeten Wasserstoffs in Abhängigkeit von der Zeit bestimmt worden.
Jedochbezieht sich meine Frage keineswegs auf die Reaktionsgeschwindigkeit o.ä., vielmehr verstehe ich nicht ganz warum genau die Salzsäure mit dem Zink überhaupt reagiert.
Ich versuche es mir schon die ganze Zeit irgendwie zu erklären, stehe aber auf dem Schlauch und komme zu keiner logischen Schlussfolgerung.
Hat jmd. von euch eine logische Erklärung ?

Schoneinmal im voraus vielen Dank !


ROB-21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2013, 17:31   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.492
AW: Salzsäure & Zink ?

Das ist eine Redoxreaktion, bei der das unedle Zink zum Zinkchlorid oxidiert und die Protonen zum elementaren Wasserstoff reduziert werden.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2013, 18:49   #3   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.221
AW: Salzsäure & Zink ?

Zitat:
Zitat von ROB-21 Beitrag anzeigen
vielmehr verstehe ich nicht ganz warum genau die Salzsäure mit dem Zink überhaupt reagiert.
http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrochemische_Spannungsreihe
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
grund, reaktion, reaktionsmechanismus, salzsäure, zink

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zink in salzsäure tocotronix Anorganische Chemie 4 22.03.2010 10:08
Zink + Salzsäure reagiert zu? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 40 13.04.2008 20:29
Salzsäure+Zink soleil Anorganische Chemie 18 16.09.2007 21:24
ZINK +Salzsäure daperza Anorganische Chemie 0 17.01.2007 18:51
Salzsäure+Zink NiciZ Allgemeine Chemie 2 19.09.2006 16:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.



Anzeige