Medizin & Pharmazie
Buchtipp
Vitamine. Physiologie, Pathophysiologie, Therapie
H.-K. Biesalski (Hrsg.), J. Schrezenmair (Hrsg.), P. Weber (Hrsg.)
119.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Medizin & Pharmazie

Hinweise

Medizin & Pharmazie Das Forum für Themen wie Toxikologie, Bioanorganik, Gesundheit, Arzneien und andere.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2019, 16:10   #16   Druckbare Version zeigen
Fett weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1
AW: Stabilität von Methylphenidat

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Das Datum besagt, dass bei sachgemäßer Lagerung zum Tag des Datums noch mindestens 95% der Wirkstoffgehaltes vorhanden sind.

Kann also jeder entscheiden, ob mans noch verwendet oder nicht. Ich verwende "abgelaufene" Medikamente weiter.

Gruß

jag
Echt? Sind die "abgelaufene" Medikamente nicht gefährlich wenn die abgelaufen sidn?!
__________________
Fettabsaugen
Fett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 16:52   #17   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.447
AW: Stabilität von Methylphenidat

Zitat:
Zitat von Fett Beitrag anzeigen
Echt? Sind die "abgelaufene" Medikamente nicht gefährlich wenn die abgelaufen sidn?!
nein, höchstens unwirksam.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 20:42   #18   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.405
AW: Stabilität von Methylphenidat

Zitat:
Zitat von Fett Beitrag anzeigen
Echt? Sind die "abgelaufene" Medikamente nicht gefährlich wenn die abgelaufen sidn?!
Doch - für die Aktionäre des Pharmaherstellers !

Die Weiterverwendung abgelaufener Ware verhindert den Verkauf neuer Produkte und damit den Unternehmensertrag.
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 08:24   #19   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.447
AW: Stabilität von Methylphenidat

Zitat:
Zitat von pleindespoir Beitrag anzeigen
Doch - für die Aktionäre des Pharmaherstellers !

Die Weiterverwendung abgelaufener Ware verhindert den Verkauf neuer Produkte und damit den Unternehmensertrag.
andererseits ist es eine gute Werbung für die entsprechende Firma, wenn sich die Qualität als so stabil erweist. Das fördert die erneute Nachfrage.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Methylphenidat - Hilfe! Farbigkeit, Auxochrome Gruppe etc. superviolett Organische Chemie 10 24.12.2011 14:27
Warum der Name "Methylphenidat" jet-ti Organische Chemie 2 29.03.2011 21:52
Methylphenidat Medikinet Nachweis wie lange? sahnebiene Medizin & Pharmazie 16 15.09.2009 09:42
Methylphenidat und Bett(un)ruhe deep7 Medizin & Pharmazie 5 22.05.2007 09:17
Pharmakodynamik von Methylphenidat (Ritalin) ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 4 16.01.2007 17:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.



Anzeige