Lebensmittel- & Haushaltschemie
Buchtipp
Kulinarische Geheimnisse
H. This-Benckhard
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Lebensmittel- & Haushaltschemie

Hinweise

Lebensmittel- & Haushaltschemie Zur Lebensmittel- und Haushaltschemie gehören die Herstellung, die Funktion sowie die Ermittlung und Überwachung (un)erwünschter Bestandteile von Lebensmitteln, Kosmetika, Reinigern usw.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2018, 10:23   #1   Druckbare Version zeigen
Sheldor weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Kurzschluss der Waschmaschine durch Lauge

Bonjour,
Ich habe gestern Waschmittel aus Soda, Natron, Gallseife und Kernseife gemacht.
Der erste Waschgang war ok.
Beim zweiten stank die Maschine.
Beim dritten gabs nen Kurzschluss und nux geht mehr.
Gewaschen bei 30° und 60°.

Hab ich da vielleicht eine gefährliche Mischung produziert?
Lg und Danke

150g Kernseife
150g Gallseife
300g Natron
300g Soda
...so das Mischverhältnis
Sheldor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 10:31   #2   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.032
AW: Kurzschluss der Waschmaschine durch Lauge

Bonjour Sheldor,

Du hast zuviel Tensid (Gallseife) und keine Schaumbremse in der Mischung. Der Schaum dringt in die Elektronik ein - aus die Maus.
Natron ist auch überflüssig.
Weniger ist mehr.

Freundliche Grüße
cg
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 10:35   #3   Druckbare Version zeigen
Sheldor weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
AW: Kurzschluss der Waschmaschine durch Lauge

Danke cg,
Auch bei einem Esslöffel pro Waschgang...
Ich habe natürlich nicht alles reingeschüttet ;-)
Sheldor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 13:50   #4   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.493
AW: Kurzschluss der Waschmaschine durch Lauge

Könnte auch ein durchgebrannter Heizstab sein.
Ist ein Verschleißteil bei Waschmaschinen und endet nicht selten in einem "Kurzschluß".
Wenn man Glück hat, die Maschine nicht gerade ein No Name Produkt ist, gibt es die Heizstäbe als Ersatzteil und die lassen sich in der Regel auch relativ einfach tauschen.

Schaum, der die Elektronik beschädigt kann ich mir nicht vorstellen, in der Regel ist der Bottich in dem die Trommel rotiert dicht gestaltet. Wenn da was schäumt, dann kommt das zur Einfüllöffnung für das Waschmittel heraus.

Es könnte natürlich auch sein, dass die Waschmaschine einen preiswerteren Bottich z.B. aus Kunststoff besitzt und nicht aus Edelstahl, wie dies die früheren oder heutigen höherpreisigen Modelle haben. Dann noch eine "schlaue" Konstruktion mit der Elektronik unterhalb des Bottichs. Da ist ein Totalschaden bei kleiner Undichtigkeit sehr wahrscheinlich.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 14:44   #5   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.052
AW: Kurzschluss der Waschmaschine durch Lauge

Einige Tenside können schon auch in geringen Menge ordentlich Schaum "bereitstellen". Wenn man beim Waschen oder kurz danach (also nach dem Waschgang, nicht erst nach dem Spülen) mal vorbeischaut, sollte man den Schaum aber auch sehen.

Generell halte ich es nicht für sinnvoll, Experimente durchzuführen und sie dann nicht zu beobachten (wenn was passieren kann). Und Schaumverhalten ist beim Waschmittel nun nicht ganz irrelevant. Ich weiß jetzt nicht, was Du gemacht hast.

Irgendwie spricht das Gesamtpaket in meinen Augen für einen leichten Kurzschluss (z.B. durch wenig Wasser) im zweiten Waschgang, der aber noch "weggeschmort" wurde. Waschgang drei war dann zu viel.

Es kann aber auch ein Bauteil allmählich durchgebrannt sein.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.02.2018, 21:42   #6   Druckbare Version zeigen
akapuma Männlich
Mitglied
Beiträge: 96
AW: Kurzschluss der Waschmaschine durch Lauge

Ist mit Natron "Speisenatron" oder "Ätznatron" gemeint?

Gruß

akapuma
akapuma ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gummimatte für Waschmaschine ehemaliges Mitglied Off-Topic 7 22.05.2009 10:33
Lokalelement - Kurzschluss durch CO2 haltiges Wasser? Christian1104 Anorganische Chemie 1 06.04.2009 15:55
Desinfektionsmittelgeruch in Waschmaschine ninife Lebensmittel- & Haushaltschemie 20 03.05.2007 10:03
Hg in Waschmaschine Brutzel Lebensmittel- & Haushaltschemie 10 18.01.2006 09:58
Koagulation durch Säure. Verflüssigung durch Lauge Laika Organische Chemie 8 01.07.2005 13:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.



Anzeige