Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2019, 14:14   #1   Druckbare Version zeigen
KlaRaM  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Bananenaroma

Hallo,

wir haben im Chemie LK eine Aufgabe bekommen, bei der ich nicht weiterkomme. Wir haben diese mega künstlichen Haribo Schaumbananen bekommen und den Hinweis, dass das Molekühl, was den Geruch ausmacht, das hier ist:

Bananenaroma-Formel.JPG

Jetzt sollen wir das selbst herstellen... Uns wurde nur der Tipp gegeben, dass bei der Herstellung als Nebenprodukt Wasser entsteht...
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Liebe Grüße
Klara

Geändert von KlaRaM (02.11.2019 um 14:35 Uhr)
KlaRaM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2019, 14:31   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.160
AW: Bananenaroma

das ist ein Ester. Identifiziere mal die Edukte und wie man daraus einen Ester synthetisiert.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2019, 10:39   #3   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.702
AW: Bananenaroma

Zitat:
Zitat von KlaRaM Beitrag anzeigen
... das Molekühl ...
Sorry, wenn ich nix zum Thema beitrage, aber was ist ein "Molekühl"? Eine kühle Mole?

Ansonsten siehe chemiewolf.

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.11.2019, 12:41   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.651
AW: Bananenaroma

Carbonsäureester können oft einen charakeristischen Geruch besitzen,viele werden daher oft auch als Fruchtester bezeichnet.
Als beliebtes Unterrichtsthema findet man dazu dies:
https://www.chids.de/dachs/praktikumsprotokolle/PP0127Veresterung.pdf .
Vorliegend hast du die Versterung von Essigsäure mit n-Pentanol zu formulieren.
Es gibt jedoch vom "Pentanol/Pentylalkohol" mehrere Konstitutionsisomere,
entsprechend auch mehrere Ester:https://de.wikipedia.org/wiki/Essigs%C3%A4urepentylester .
Für das Fruchtaroma(https://de.wikipedia.org/wiki/Fruchtaroma#Banane ) Banane ist aber eher der Essigester des Isopentanols charakteristisch:
https://de.wikipedia.org/wiki/Essigs%C3%A4ureisopentylester .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herstellung von Bananenaroma hoblins82 Allgemeine Chemie 5 11.07.2018 18:30
Bananenaroma jojo1993 Organische Chemie 5 07.02.2011 09:38
Vorstellung + Bananenaroma?? ehemaliges Mitglied Organische Chemie 11 28.10.2005 18:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.



Anzeige