Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2018, 00:56   #16   Druckbare Version zeigen
Faro Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Palladium gewinnen aus Hydrierkatalysatoren

Hey cg,

naja es sollen 10% sein, laut Etikett ... bei 250g Gesamtmenge sinds also 25g Pd ... und ich glaube vor 40Jahren war das noch nicht so teuer?
Faro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 09:10   #17   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.256
AW: Palladium gewinnen aus Hydrierkatalysatoren

Hi Faro,

diese Konzentration wäre sehr ungewöhnlich.
Jedenfalls bekommst Du das Pd naßchemisch nur mit HNO3/HCl ionisch gelöst und kannst es nur dann an Zn oder, sauberer, elektrolytisch abscheiden.

Freundliche Grüße
cg
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 09:19   #18   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.468
AW: Palladium gewinnen aus Hydrierkatalysatoren

Palladium 2+ Verbindungen lassen sich unter vielen anderen Methoden z.B. auch leicht im sauren (pH 1-2) mit Natriumborhydrid reduzieren.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 15:03   #19   Druckbare Version zeigen
Faro Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Palladium gewinnen aus Hydrierkatalysatoren

Ah okay danke euch für die Tipps

@chemiewolf: hast du für die Reduktion ne Vorschrift? Weil NaBH4 zersetzt sich rasch im sauren wässrigen Milieu, heißt ich müsste z.B. MeOH mit einer organischen Säure dann nehmen als Lösungsmittel?
Faro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 15:25   #20   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.468
AW: Palladium gewinnen aus Hydrierkatalysatoren

das ist alles was ich dazu habe:

Palladium 2+ Verbindungen lassen sich leicht im Sauren pH 1-2 mit Natriumborhydrid oder Dimethylaminoboran reduzieren. Technische Anwendung in der Galvanoindustrie. Desweiteren geht auch Natriumhypophosphit. Es ergeben sich schwarze Niederschläge, die man später filtrieren kann.
Die Pd/C Mischung muß man aber vorher am besten mit Königswasser (1 HNO3 / 3 HCl ) behandeln
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 16:03   #21   Druckbare Version zeigen
OHGruppe Männlich
Mitglied
Beiträge: 879
AW: Palladium gewinnen aus Hydrierkatalysatoren

Aber weder Natriumborhydrid noch Dimethylaminoboran sind für Privatpersonen zugänglich.
PdCl2 lässt sich aber mit Wasserstoff reduzieren (Das ist ein Wasserstoffnachweis!) Da reduziert man dann auch kein anderes vorhandenes Metall mit. Außerdem ist Wasserstoff leicht zugänglich.
__________________
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich lese, was ich schreibe?
OHGruppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 18:23   #22   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.468
AW: Palladium gewinnen aus Hydrierkatalysatoren

es gehen auch noch andere: Formiat, Glucose u.a. Einfach mal g**geln.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.04.2018, 08:36   #23   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.256
AW: Palladium gewinnen aus Hydrierkatalysatoren

... und führen zu dem bereits erhaltenen Kolloid.
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Palladium-Katalyse echtmolli Anorganische Chemie 10 05.06.2018 22:42
Kreuzkupplung mit Palladium Chemistry2 Allgemeine Chemie 1 07.11.2017 19:44
Palladium mit Königswasser Antimonsulfid Anorganische Chemie 6 10.05.2013 07:32
AAS: Bestimmung von Palladium Relu Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 21.06.2012 13:36
Palladium Recycling chemiewolf Anorganische Chemie 2 26.02.2010 17:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.



Anzeige