Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2020, 23:50   #1   Druckbare Version zeigen
Sekko  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Polymerchemie

Guten Abend,


und zwar habe ich einige Fragen bezüglich der Polymerchemie. Ich bereite mich momentan auf die Prüfung vor, wobei ich einige Altprüfungen durchgehe, jedoch hat keiner die Lösungen parrat.


1 Frage: Wie lassen sich Polymernetzwerke härter machen?


Ich gehe davon aus, dass der Elastizitätsmodul größer gemacht werden muss, in dem im Netzwerk mehr Vernetzungen durchgeführt werden müssen. Dennoch weiß ich nicht, ob das richtig ist.


2. Frage: Wie lassen sich Gummi- und Energieelastizität voneinander unterscheiden?



Ich weiß die Definition beider Elastizitäten, jedoch kenne ich explizit keine Methode o.ä. wie man sie voneinander unterscheiden kann. Im Skript steht darüber nicht geschrieben.


Ich bedanke mich im voraus für jegliche Hilfe.
Sekko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 08:07   #2   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.699
AW: Polymerchemie

Deine Antwort zu 1 ist richtig. Ergänzung: Die Ketten kürzer machen und kristalline Strukturen erzeugen.
Zu 2: Siehe http://vorsam.uni-ulm.de/vs/Versuche/TH/PDF/TH008V00.PDF
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 08:21   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.413
AW: Polymerchemie

geht es bei 2. um Theorie oder Praxis?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.01.2020, 11:04   #4   Druckbare Version zeigen
Sekko  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Polymerchemie

Danke erst einmal für die erste Frage. Zu zweitens, ob es sich nun, um die Theorie oder Praxis handelt, weiß ich nicht. Es steht leider auch nichts darüber geschrieben als Hinweis.
Sekko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 11:55   #5   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.729
AW: Polymerchemie

Wenn ich richtig informiert bin (ich bin nicht so der Polymerchemiker) beschränkt sich die Energieelastizität auf einen kleinen Raum bzw. geringe Strecken (siehe: https://wiki.polymerservice-merseburg.de/index.php/Energieelastizit%C3%A4t).

Das bedeutet für mich, wenn ich einen rein energieelastischen Kunststoff über eine kritische Größe beanspruche, so ist die Verformung nicht mehr reversibel. Bei gummielastischen Polymeren ist der Punkt der irreversiblen Verformung bei sehr höheren Werten erreicht.

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Polymerchemie Rechnen Queanne Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 28.02.2016 15:52
Polymerchemie: Triazen-Homopolymer nmr Organische Chemie 1 24.06.2010 08:32
Polymerchemie schnatterichen Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 8 08.06.2007 23:53
Polymerchemie im 3. Reich ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 7 21.09.2004 13:00
Polymerchemie - Klausurfragen ehemaliges Mitglied Organische Chemie 3 31.07.2002 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.



Anzeige