Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2018, 15:15   #1   Druckbare Version zeigen
Seboslav Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 20
Ladung des Sauerstoffs im Carbonat-Molekül

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass im Carbonat-Ion die beiden Sauerstoff-Atome, welche einfach gebunden zum Kohlenstoff sind jeweils eine negative Ladung tragen. Warum hat das dritte Sauerstoff-Atom, welches mit einer Doppelbindung am Kohlenstoff gebunden ist, keine negative Ladung?

Bitte um eine möglichst einfache Antwort :-)

Vielen Dank!
Seboslav ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.07.2018, 15:31   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.206
AW: Ladung des Sauerstoffs im Carbonat-Molekül

das Carbonat-Ion ist zweifach negativ geladen, also können nicht 3 O eine negative Ladung tragen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 15:39   #3   Druckbare Version zeigen
HansC Männlich
Mitglied
Beiträge: 325
AW: Ladung des Sauerstoffs im Carbonat-Molekül

Für eine einfache Antwort bitte folgendes machen:

Die Strukturformel des CO3^2- Ions aufzeichnen mit Allen bindenden und nichtbindenden Elektronenpaaren.

Daraus ergibt sich für 1 O-Atom jeweils eine 2-fachbindung zum C-Atom und 2 nichtbindende Elektronenpaare, wenn man ersteres doppelte Bindungspaar dem O zur Hälfte zurechnet, also 2 Elektronen, und die beiden nichtbindenden allein dem O zuordnet, so ergeben sich 6 Elektronen, was zusammen mit den 2 Elektronen des ersten Schale =8 ist, und somit die 8 Protonen des Atomkerns gerade ausgleichen. Es liegt also keine (volle) lokalisierte Ladung vor.


Entsprechend bitte bei den einfachgebundenen O-Atomen vorgehen, dort sind es ja 3 nichtbindenden Paare und 1 bindendes, dem O zur Hälfte zuzuordnendes: 3x2 + 1 =7 und mit den 2 Elektronen der ersten Schale =9.

9 Elektronen =Minus, und 8 Protonen =+ ergibt eine Minus-lading "am" O-Atom.

Geändert von HansC (05.07.2018 um 15:47 Uhr)
HansC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 19:01   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.791
AW: Ladung des Sauerstoffs im Carbonat-Molekül

Zitat:
Zitat von Seboslav Beitrag anzeigen
mir ist aufgefallen, dass im Carbonat-Ion die beiden Sauerstoff-Atome, welche einfach gebunden zum Kohlenstoff sind jeweils eine negative Ladung tragen. Warum hat das dritte Sauerstoff-Atom, welches mit einer Doppelbindung am Kohlenstoff gebunden ist, keine negative Ladung?
Gegenfrage:wieso sollte das dritte O(wenn formal eine C=O-Bindung vorliegt) eine Ladung tragen?
Beachte,daß im Carbonation Mesomerie vorlieg:https://chemiezauber.de/inhalt/q1/aufbau-der-materie/bindungsmodelle/500-das-lewis-konzept.html ,die negative Ladung von -2 gleichmäßig verteilt ist.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionen des Sauerstoffs nivram Allgemeine Chemie 4 31.05.2016 11:28
Ladung von Histidin bei bestimmtem pH / Ladung von Seitenketten allgemein Oshiguru Biologie & Biochemie 9 26.01.2015 23:24
ZUstand des Sauerstoffs ... tompo7 Allgemeine Chemie 3 03.06.2013 14:35
Feldstärke, Flächendichte der Ladung und Ladung von einer Wolke berechnen Mawerika Physik 7 27.11.2011 16:24
Oxidationsstufen des Sauerstoffs vinzenta Anorganische Chemie 3 10.04.2007 10:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.



Anzeige