Anorganische Chemie
Buchtipp
Anorganische Chemie
A.F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg
79,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2018, 15:46   #1   Druckbare Version zeigen
GOS345  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Hallo,


kann mir bitte jemand sagen warum Galliumrückstände, die beim Entfernen eines Galliumtropfen beim Abwischen von einer Siliziumoberfläche (Halbleiterchip) oder einer Platine mit Papier auftreten, schwarz sind und wobei es sich dabei handelt ?


Ist das Galliumoxid ?


Ist Galliumoxid elektrisch leitend ?


Vielen Dank


GOS345


GOS345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 17:55   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.242
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Galliumoxid leitet nicht.

Was nun der Rückstand wirklich ist schwer zu sagen. Das müßte man vermutlich analysieren.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 17:56   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.149
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Woher stammt das Silicium,wie kommt der "Tropfen" auf die Sliciumoberfläche?
So kann man nur wilf spekulieren,was dort schwarz geworden ist.
Gallium(III)oxid ist als Feststoff elekttrich nicht(!) leitend.
Ob sich dort ein "Galliumsilicid" gebildet hat,kann ich nicht sagen.

Fulvenus!
Fulvenus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 20:29   #4   Druckbare Version zeigen
GOS345  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Das Silizium stammt von einem Intel Prozessor DIE (Chip). Das Gallium ist der Hauptbestandteil (neben Indium und Zinn) einer Flüssigmetallwärmeleitpaste (dient als Ersatz für eine von Intel auf dem Chip verwendeter Wärmeleitpaste auf Silikonbasis, mit schlechter Wärmeleitfähigkeit). Ein schwarzer Rückstand tritt aber auch bei Flüssigmetall-Wärmeleitpasten (auf Galliumbasis) anderer Hersteller auf.

Wisst ihr ob Gallium noch leitend ist wenn es an der Luft austrocknet ?
GOS345 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.10.2018, 21:24   #5   Druckbare Version zeigen
OHGruppe Männlich
Mitglied
Beiträge: 887
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es einfach feinverteiltes Gallium ist. Wenn man sich Gallium auf die Finger schmiert und verreibt, dass werden die Finger auch schwarz.
__________________
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich lese, was ich schreibe?
OHGruppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 23:37   #6   Druckbare Version zeigen
GOS345  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Müsste es, wenn es Gallium wäre, nicht silberfarbend sein ?
GOS345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 07:19   #7   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.103
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Feinverteilte Metalle sind häufig schwearz/grau.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 10:39   #8   Druckbare Version zeigen
GOS345  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Beziehst du dich dabei nicht eher auf Metalloxide ?
GOS345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 10:58   #9   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.723
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

das gilt auch für elementare Metalle
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 12:44   #10   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.564
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Und Gallium trocknet nicht ein.

Häufig sind eher die fein verteilten Metalle schwarz als ihre Oxide.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 13:30   #11   Druckbare Version zeigen
GOS345  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Also es haben schon viele Gallium in Form von liquid metal Wärmeleitpaste verwendet und es ist nach Monaten - Jahren eingetrocknet. War nur noch hartes, festsitzendes Material, welches man nur noch Abschleifen konnte.


Temperatur des CPU Chips lag bei teilweise 70 - 90 °C. Vielleicht kommt es auf die Temparatur an. Was aber glaube ich auch nicht die Ursache ist, weil es selbst an der Luft austrocknet und sehr hart wird.

Könnt ihr mir sagen ob Gallium äztzend ist ?

Es heißt ja es würde nur als ätzend aufgrund seiner korrosiven Wirkung auf Metalle beschrieben. Ich habe mal einen winzigen Tropfen liquid metal auf eine Hose aus Polyester/Baumwolle bekommen und es wirkte ätzend und hat ein Loch in der Hose hinterlassen. Und das obwohl ich es sofort abgetupft und die minimalen Rückstände rausgewaschen habe.


Wenn es ätzend ist, warum können dann einige in Youtube Videos anscheinend ohne es zu bemerken, damit ohne Handschuhe auf der Haut hantieren ?







Geändert von GOS345 (17.10.2018 um 13:41 Uhr)
GOS345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 13:39   #12   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.242
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Die Paste enthält neben Gallium noch andere Stoffe. Die können die Ätzwirkung hervorrufen. Das Element selber ist wie Quecksilber, bei ca. 30 °C flüssig. Wird in an der Luft nicht angegriffen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 13:54   #13   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.149
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Gallium ist als Reizend,bzw. ätzend gekennzeichnet:http://gestis.itrust.de/nxt/gateway.dll/gestis_de/008260.xml?f=templates$fn=default.htm$3.0 .
Als relativ unedles Metall reagiert es leicht mit Wasser,geschützt wird es durch die Oxidschicht.Erfolgt jedoch die Reaktion mit Feuchtigkeit unter geeigneten Bedingungen,wirkt es ätzend.
Es ist also nicht nur korrosiv für Metalle,sondern auch ätzend,besonders feuchte,
emfindliche Hautschichten.

Fulvenus!
Fulvenus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2018, 12:20   #14   Druckbare Version zeigen
GOS345  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Welche Metalle werden von Gallium eigentlich zerstört, also nicht nur oberflächlich ein wenig verfärbt ?


Ist es nur Aluminium ? Wird Aluminium nur angegriffen, wenn man die Oberfläche anraut und dann Gallium draufgibt ?


Wie sieht es z.B. mit Messing und Zinn aus ?


Nickel und Kupfer soll nur verfärbt werden.
GOS345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2018, 09:40   #15   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.564
AW: Dunkle Galliumrückstände - Was ist das ?

Gallium zerstört keine Metalle. Hast Du schon mal drüber nachgedacht, was Luft so alles anstellt?
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dunkle Materie enträtselt Tino71 Off-Topic 4 17.11.2011 17:14
Dunkle Genetik ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 4 22.01.2009 13:27
dunkle Rotfärbung mit NaOH RavensRain Organische Chemie 11 21.04.2008 17:18
Dunkle Energie! Pytrono Astronomie & Raumfahrt 17 08.07.2004 11:34
Dunkle Ringe unter den Augen - Ursache? Matzi Medizin & Pharmazie 9 28.03.2004 14:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:11 Uhr.



Anzeige