Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2018, 19:22   #1   Druckbare Version zeigen
yrneh weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 32
Dipole, räumliche Gestalt v. Molekülen

Wenn ich mir bei Phosphan PH3 die Anzahl der bindenden und nicht bindenden Elektronenpaare berechne, komme ich auf eine trigonale Pyramidengestalt des Moleküls. Jetzt hat aber Phosphan eine niedrigere Siedetemperatur als Ammoniak, das kann nur durch andere Nebenvalenzen begründet sein. Ammoniak ist ein Dipol.
Nutze ich das VSEPR Modell komme ich bei PH3 auch auf eine trigonale Pyramidengestalt und somit ist doch PH3 auch ein Dipol?

Ist mein "Ausgangspunkt", nämlich, das PH3 eine trigonale Pyramide ist, falsch?

Oder woran scheiterts?

Danke sehr
yrneh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 19:32   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.751
AW: Dipole, räumliche Gestalt v. Molekülen

hast du hier im Forum mal dazu recherchiert?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.10.2018, 19:33   #3   Druckbare Version zeigen
NapalmDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 144
AW: Dipole, räumliche Gestalt v. Molekülen

Lies dir am besten mal den Structure and properties part im Wikipedia-Artikel zu Phosphan durch.

Du kannst hier gerne so viele Fragen stellen wie du willst, aber auf Dauer ist es vielleicht vorteilhaft, ein Gefühl dafür zu bekommen, wo man welche Informationen selbst leicht herbekommen kann. Das ermöglicht es dir selbst viel schneller die Antworten auf solche Fragen zu bekommen.
NapalmDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 19:53   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.177
AW: Dipole, räumliche Gestalt v. Molekülen

Zitat:
Zitat von yrneh Beitrag anzeigen
Jetzt hat aber Phosphan eine niedrigere Siedetemperatur als Ammoniak, das kann nur durch andere Nebenvalenzen begründet sein. Ammoniak ist ein Dipol.
Wo siehst du einen Zusammenhang zwischen Siedetemperatur und "Nebenvalenzen"?
Die aus dem VSEPR-Modell hergeleitete Struktur zeigt,ob ein Dipolmoment vorliegt,die Größe des Dipolmoments wird noch von anderen Faktoren beeinflußt (EN..).
Überlege/recherchiere(z.B.hier im forum),wovon die Siedepunkte von Verbindungen abhängen und welche intermolekularen Wechselwirkungen beim Vergleich Ammoniak/
Phosphan relevant sind.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
dipol, molekülgeometrie

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Räumliche Struktur von Molekülen herausfinden? Baelor Allgemeine Chemie 3 29.07.2016 13:26
Räumliche Anordnung von Molekülen derbFerd Allgemeine Chemie 5 02.07.2012 12:51
Der räumliche Bau von Molekülen VeniceQueen Organische Chemie 4 16.05.2009 18:25
räumliche Gestalt eines Orbitals FrauSoundSo Physikalische Chemie 3 31.08.2008 16:53
Räumliche Beschreibung von Molekülen kerle123 Organische Chemie 3 09.10.2006 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:32 Uhr.



Anzeige