Physik
Buchtipp
Fundgrube Physik
M. Gressmann, R. John, D. Karau
17,50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Physik

Hinweise

Physik Mechanik, Optik, Teilchenphysik, Kernphysik oder einfach das gesamte Spektrum der Physik in diesem Forum.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2018, 15:29   #1   Druckbare Version zeigen
Mathology  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
Temperatur und Energie

Ich brauche eine Erklärung zu dieser Aufgabe mit Lösung:

Ein 100g schwerer Hamburger enthält 1000kJ = 1 MJ Energie. Beschreibe an einem Beispiel, was man mit einem gleich großen Energiebetrag machen könnte. Beispiel: Mit 1 MJ Energie könnte man 10 Liter Wasser (m = 10kg => F = 100N) entweder um h = 10.000m anheben oder um 24°C erwärmen.


Die 10.000m anheben habe ich verstanden. Also 1.000.000 J / 100 N = 10.000 m.

Aber wie kommt man auf die 24°C? Ich kenne mich mit den Formeln auch nicht aus sry
Mathology ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.01.2018, 16:54   #2   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.273
AW: Temperatur und Energie

Du brauchst nur die spezifische Wärme des Wassers in J/(K*kg). Dann löst Du nach K auf.

Freundliche Grüße
cg
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 23:23   #3   Druckbare Version zeigen
Mathology  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
AW: Temperatur und Energie

im Internet habe ich diese Sache gefunden:

Beispielsweise beträgt die spezifische Wärmekapazität von flüssigem Wasser c= 4,182 Kilojoule. Das bedeutet, dass man einem Kilogramm Wasser eine Energie von 4,182 Kilojoule zuführen muss, um es um 1 Kelvin zu erwärmen.

D.h. bei 10 Kg brauche ich 41,82 Kilojoule Energie um es um 1 Kelvin zu erwärmen.

1 Kelvin = -272,15°C

? Wie die 24°C?
.
.
.
EDIT: Also mom 1000 kj habe ich also wenn ich 1000 kj / 4,182 kj teile habe ich 239,12 als Quotient. Wenn ich das von 272,15 - 239,12 = 33 raus aber nicht 24 :/
Mathology ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 08:49   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.597
AW: Temperatur und Energie

Zitat:
Zitat von Mathology Beitrag anzeigen

D.h. bei 10 Kg brauche ich 41,82 Kilojoule Energie um es um 1 Kelvin zu erwärmen.
24 x 41,8 kJ = 1000 kJ
1 Kelvin = 1 Grad
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 14:26   #5   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.064
AW: Temperatur und Energie

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
1 Kelvin = 1 Grad
1 Kelvin = 1 Grad Celsius (sonst rechnet da noch einer mit Grad Fahrenheit).

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 14:59   #6   Druckbare Version zeigen
safety  
Mitglied
Beiträge: 1.427
AW: Temperatur und Energie

Arrrgghhh
1 Kelvin = -272,15 Grad Celsius.
Eine Temperaturdifferenz von {\Delta T =} 1K entspricht einer von 1 Grad Celsius.
safety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 15:18   #7   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.597
AW: Temperatur und Energie

Zitat:
Zitat von safety Beitrag anzeigen
Eine Temperaturdifferenz von {\Delta T =} 1K entspricht einer von 1 Grad Celsius.
sehr richtig, aber da es hier ja um eine Temperaturdifferenz ging, war das eigentlich naheliegend.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 15:20   #8   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.597
AW: Temperatur und Energie

Zitat:
Zitat von Fulvenus Beitrag anzeigen
1 Kelvin = 1 Grad Celsius (sonst rechnet da noch einer mit Grad Fahrenheit
die 24°, auf das sich das bezog, waren ja Grad Celsius.
Aber man kann ja nie akkurat genug sein.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 16:14   #9   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.273
AW: Temperatur und Energie

K ist die absolute Temperatur. Deren Skala fängt bei 0 K an. Diese Temperatur in °C gemessen ist -273,15xx °C.
Die Intervalle ( Delta T ) sind bei beiden Skalen gleich groß:

Das ist bißchen verwirrend aber wenn man sich den Unterschied zwischen Abstand vom Erdmittelpunkt und Höhe über NN klar macht, wird es anschaulich - beides kann man in m messen.
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 22:14   #10   Druckbare Version zeigen
Mathology  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
AW: Temperatur und Energie

WoW vielen Dank für die vielen Antworten
Mathology ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Energie und Temperatur WiChemiker538 Physikalische Chemie 1 17.04.2011 21:15
Atkins Abbildung: innere Energie vs. Temperatur ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 7 17.05.2003 18:08
Fermi Energie und Temperatur ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 5 07.03.2003 11:34
Unterschied Temperatur <-> Energie ? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 22 08.10.2002 23:30
Energie aus Temperatur ehemaliges Mitglied Physik 20 06.02.2002 15:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:25 Uhr.



Anzeige