Lebensmittel- & Haushaltschemie
Buchtipp
Lehrbuch der Schlachttier- und Fleischuntersuchung
D.M. Beutling (Hrsg.)
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Lebensmittel- & Haushaltschemie

Hinweise

Lebensmittel- & Haushaltschemie Zur Lebensmittel- und Haushaltschemie gehören die Herstellung, die Funktion sowie die Ermittlung und Überwachung (un)erwünschter Bestandteile von Lebensmitteln, Kosmetika, Reinigern usw.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2008, 16:52   #1   Druckbare Version zeigen
Alois76 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Spezielles Geliermittel wie Polyacrylat

Wir suchen nach einem Mittel zur dauerhaften Gelierung von Wasser in verschweißten PVC Säcken. Sollte mit Salz oder anderen Haushaltsmitteln wieder lösbar sein und biologisch verträglich, wenn man es im Abfluss entsorgt.

Ich habe da im ersten Moment an Polyacrylat gedacht, da ich dieses produkt schonmal in einem anderen Bereich zur Gelierung verwendet habe. Aber hat da jemand noch eine bessere und vielleicht auch günstigere Idee, die dauerhaft das PVC nicht schädigt (vielleicht sogar pflegt) und nicht anfängt zu schimmeln?

Da ich in Chemie immer eine Null war, bin ich für jeden dienlichen Hinweis dankbar!

Vielleicht hilft euch was mir besonders wichtig dabei ist:
- Handlich: Einstellige Litermenge Granulat erzeugt vollständige Gelierung von ein paar hundert Litern Wasser.
- biologisch verträglich / abbaubar
- günstiger Einkauf
- lang anhaltende Wirkung
- leichte Verflüssigung durch Haushaltsmittel möglich


Gruss

Alois
Alois76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2008, 23:27   #2   Druckbare Version zeigen
fraggle Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.128
AW: Spezielles Geliermittel wie Polyacrylat

irgendwie erinnert mich das an eine eierlegende wollmilchsau.

als ich deine anfrage das erste mal gelesen habe, fühlte ich mich sofort an götterspeise oder gelierzucker erinnert.

danach kam ich zu polysacchariden. (da gibt es ein paar produkte von irgendeinem hersteller, dessen namen ich beim besten willen nicht mehr weiss.)

im endeffekt kam ich allerdings wieder zu polyacrylaten.

vielleicht hilft dir ja das ein wenig weiter
__________________
wer bin ich? Und wenn ja, wieviele?

Gib einem Mann Feuer, und er hat es warm für einen Abend. Zünde ihn an, und er hat es warm für den Rest seines Lebens
fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2008, 07:32   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.231
AW: Spezielles Geliermittel wie Polyacrylat

Polyacrylate lassen sich durch Zusatz von Salz verflüssigen. Konservierungsmittel müssen rein; nicht unbedingt gegen Schimmel (der wächst nur, wenn Sauerstoff dabei ist), sondern gegen zahlreiche Bakterien. Außerdem sollten zusätzlich UV-Absorber rein, da Polyacrylate durch energiereiches Licht abgebaut werden (war zumindest bei den "alten" Sorten so...).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 16:45   #4   Druckbare Version zeigen
Alois76 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Spezielles Geliermittel wie Polyacrylat

Hallo Fraggle und FK,
danke Ihr habt mir sehr geholfen, insbesondere auch der Hinweis auf den UV Absorber. Da hätte ich nie dran gedacht!
Alois76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 17:51   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.231
AW: Spezielles Geliermittel wie Polyacrylat

Günstig für die Lagerstabilität ist noch ein Komplexbildner (EDTA), der Schwermetallionen "einfängt", die sonst den Abbau der Polymerketten katalytisch beschleunigen würden.

Habe früher tonnenweise Polyacrylatgel fabriziert (als Ultraschall-Kontaktgel)...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.06.2008, 16:16   #6   Druckbare Version zeigen
Alois76 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Spezielles Geliermittel wie Polyacrylat

Hallo Franz!
Nochmals vielen Dank für den Nachtrag bezüglich der Schwermetallionen. Ihr seid mir eine echte Hilfe gewesen.

Gruss
Alex
Alois76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 22:29   #7   Druckbare Version zeigen
fraggle Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.128
AW: Spezielles Geliermittel wie Polyacrylat

mir ist heute grad nopch in den kopf gestiegen, dass man das auch mit pyrogenen kieselsäuren machen könnte...
__________________
wer bin ich? Und wenn ja, wieviele?

Gib einem Mann Feuer, und er hat es warm für einen Abend. Zünde ihn an, und er hat es warm für den Rest seines Lebens
fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Polyacrylat Qualitativ/Quantitativ bestimmen mhkspg Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 27.10.2011 09:59
Acrylsäuremethylester mit Peroxid zu Polyacrylat. Melek38 Organische Chemie 5 16.03.2011 08:35
Polyacrylat Ausfällung Maddina Organische Chemie 4 11.10.2010 13:02
spezielles titrationsproblem 06nagele Analytik: Quali. und Quant. Analyse 10 22.11.2008 06:22
Referat über Stabilisatoren und Geliermittel mehlus Lebensmittel- & Haushaltschemie 1 20.04.2007 22:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.



Anzeige