Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2019, 12:43   #1   Druckbare Version zeigen
sebast  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 169
Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Hallo, kann mir jemand helfen?
ich hätte die Aufgabe mit der Rydberg-Konstante berechnet, aber ich hab die nicht gegeben und darf nur die Konstanten in der Aufgabenstellung benutzen, wie kann man die Aufgabe lösen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG (44,9 KB, 21x aufgerufen)
sebast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 12:55   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.521
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Definition der Rydberg-Konstante benutzen: Ich sehe da alle erforderlichen Konstanten m, e, c, epsilon und h.

Ist aber ein bischen fieslich gestellt, die Aufgabe.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 13:45   #3   Druckbare Version zeigen
sebast  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 169
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Definition der Rydberg-Konstante benutzen: Ich sehe da alle erforderlichen Konstanten m, e, c, epsilon und h.

Ist aber ein bischen fieslich gestellt, die Aufgabe.

Gruß

jag
Ich bekomme aber Math.-Fehler
sebast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 13:56   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.521
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Was heist "Math-Fehler)?

Möglicherweise ist der TR mit den vielen Exponenten überfordert. Dann vorher entsprechend per Hand wegkürzen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.07.2019, 18:12   #5   Druckbare Version zeigen
sebast  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 169
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Was heist "Math-Fehler)?

Möglicherweise ist der TR mit den vielen Exponenten überfordert. Dann vorher entsprechend per Hand wegkürzen.

Gruß

jag
Das kann man nicht berechnen, ich bekomme 0 beim Zähler
sebast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 18:33   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.521
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Auf die Schnelle steht da im Zähler was in Richtung 10-107 und im Nenner was mit 10-118. Das kann ein TR nicht mehr anzeigen. Also manuell kürzen, da müsste dann was mit 1/10-11 rauskommen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 19:09   #7   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.521
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Komplett eingetippt: 10.934.352/m. Passt also soweit.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 13:16   #8   Druckbare Version zeigen
sebast  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 169
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Komplett eingetippt: 10.934.352/m. Passt also soweit.

Gruß

jag
Warum in der Lösung steht: 3,289*10^-15 *(1/n1^2 - 1/n^2) s^-1 ?
sebast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 17:42   #9   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.521
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Es wurde die Frequenz berechnet (schließe ich aus der Einheit 1/s)? Dann muss man c = lambda*f beachten. Passt dann auch, ich komme auf 3,2802..., es wurde also eine angepasste "Konstante" verwendet. Würde ich so nicht machen, KOnstante ist Konstante. Auserdem sieht man Fehler so viel schlechter.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.

Geändert von jag (22.07.2019 um 17:50 Uhr)
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 18:18   #10   Druckbare Version zeigen
sebast  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 169
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Ich weiß nicht weiter.. wie berechne ich die Wellenlänge?
sebast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 18:26   #11   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.779
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Du kennst die Zusammenhänge zwischen Wellenlänge/Wellenzahl,Energie und Frequenz?
Dazu hier:https://www.chemie.uni-kl.de/fachrichtungen/oc/kubik/index.php?lan=de&sca=&lev1=0tea&lev2=oc3&lev3=int&lev4=spe .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 18:28   #12   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.521
AW: Wellenlänge Wasserstoffelektron?

Man berechnet E z.B. http://hydrogen.physik.uni-wuppertal.de/hyperphysics/hyperphysics/hbase/hyde.html. E = h*ny. ny = f = Frequenz. Wellenlänge lambda = c/f.

Also Energie berechnen, daraus die Frequenz und daraus die Wellenlänge.

Man kann das alles auch zusammenfassen, dann kommt vermutlich die komische "Konstante" heraus.

Gruß


jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wellenlänge Cherichen10 Allgemeine Chemie 1 26.06.2016 21:29
Wellenlänge Pasghetti Analytik: Instrumentelle Verfahren 3 26.09.2012 11:34
wellenlänge master89 Allgemeine Chemie 2 19.02.2011 16:28
wellenlänge ehemaliges Mitglied Physik 20 18.07.2003 11:08
Wellenlänge Astat Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 28.05.2003 18:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:40 Uhr.



Anzeige