Analytik: Instrumentelle Verfahren
Buchtipp
Nachweisvermögen von Analysenverfahren
G. Ehrlich, K. Danzer
39.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Instrumentelle Verfahren

Hinweise

Analytik: Instrumentelle Verfahren Funktion und Anwendung von GC, HPLC, MS, NMR, IR, UV/VIS, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2017, 21:00   #1   Druckbare Version zeigen
Anas Querquedula Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
NMR Spektrum

Hallo,

ich habe Probleme folgende Fragen zu lösen und würde euch um Hilfe bitten.
Ich studiere Biologie und muss diese Chemie UE als Pflichtfach machen und daher sind meine Kenntnisse bezüglich chem. Verfahren sehr dürftig.
Bei unserer UE sind folgende Fragen zu beantworten:


1.) Welche Parameter können zur Interpretation eines 1H-NMR Spektrums herangezogen werden?


2.) Wie viele Signale sind für folgende Verbindungen im NMR-Spektrum zu erwarten?


3.)Ordnen Sie die 1H-NMR Signale der folgenden Verbindungen nach ihrer chemischen Verschiebung von der niedrigsten zur höchsten.

4.) Sagen Sie die Anzahl, die Multiplizitäten und die relativen Integrale der 1H-NMR Spektren folgender Moleküle voraus.
a) Diethylether
b) 1-Propanol
c) 1,3-Dichlorpropan
d) 2,2-Dimethyl-1-propanol

Die Verbindungen zu 2. und 3. sind in der angehängten Word Datei.


Ich wäre für eure Erklärungen bzw. Antworten sehr dankbar




Angehängte Dateien
Dateityp: doc Microsoft Word-Dokument (neu).doc (27,0 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von Anas Querquedula (19.11.2017 um 21:06 Uhr)
Anas Querquedula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 08:13   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.949
AW: NMR Spektrum

Mhm. Bitte einmal ein einfaches Skript zu NMR suchen, das beantwortet alle Fragen.

1. Verschiebung, Multiplizität und Integral des Signals (Art/Position des H im Molekül, Anzahl der H in der Umgebung, Anzahl der H)

2. a: hier übt das Cl einen Effekt aus, so dass man 3 Signale erwartet. b: auch 3, da 3 verschiedene Umgebungen, 3, da 3 schiedene Umbegungen, 1 da eine Umgebung - bitte selber begründen, damit man es versteht.

3. Bitte in einer nMr-Tabelle nachsehen - Begründung nachsehen, damit man das verallgemeinern kann.

4. Moleküle hinmalen, die verschiedenen Umgebungen identifizieren (beispiel a: 2), anhand der H in der Umgebung Multiplizität bestzommen (Beispiel a: Triplett und Quartett) und Integral anhand der zahl gleicher H vorhersagen (Beispiel a): 4 zu 6) - zur Übung dann auch die Verschiebungen abschätzen. Bitte andere Verbindungen selber machen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 13:36   #3   Druckbare Version zeigen
Anas Querquedula Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: NMR Spektrum

Danke für die Ausführungen
Anas Querquedula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 14:32   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.949
AW: NMR Spektrum

Bei 2. fehlte was: 2. a: hier übt das Cl einen Effekt aus, so dass man 3 Signale erwartet. b: auch 3, da 3 verschiedene Umgebungen, c: 3, da 3 schiedene Umbegungen, d: 1, da eine Umgebung - bitte selber begründen, damit man es versteht.

Bei Bedarf Lösungen/Bgeründungen hier zur Überprüfung einstellen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 16:06   #5   Druckbare Version zeigen
Anas Querquedula Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: NMR Spektrum

Hallo, danke nochmal.

Leider weiß ich nicht wo ich eine geeignete NMR Tabelle mit meinen gesuchten Verbindungen finden kann. Daher weiß ich nicht wie ich 3. lösen kann.

Bei 4.)hab ich mal die Strukturformeln gezeichnet, aber mir ist leider nicht klar wie man die H-Atome zusammenfasst.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG3298.jpg (92,9 KB, 5x aufgerufen)
Anas Querquedula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 16:39   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.949
AW: NMR Spektrum

ES muss doch ein Script oder eine Buchempfehlung dazu geben. Es scheinen auch viele Grundlagen zu fehlen, bitte einmal z.B. http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/3/anc/nmr_spek/h_nmr_spektren.vlu.html durchsehen. Es geht auch nicht darum, eine Tabelle mit den Daten der Verbindungen zu finden, sondern, in welchem Bereich sich die Signale befinden. Abbildung/Tabelle (erste Folie): http://www.akoci.uni-hannover.de/ak-duddeck/pdf/pdf-spektro-info/HNMR-Chemische_Verschiebung-2.pdf

Bei 3 schaut man also nach der typischen Verschiebung eines Alkan, eines Alken, eines Alkins (Ethin), einer aromatischen Verbindung (aromatische Protonen) und eines Ketons. (Reihenfolge: Alkan, Alkin, Alken, Benzol, Formalin)

4. Wie bei Aufgabe 2 muss man gleiche Umgebungen erhennen. a) 2 Methylgruppen, beide gleich (siehe Symmetrie des Moleküls), gleiches für die beiden Methylenprotonen (CH2-Gruppen): 2 Signale. Aufspaltung: Die Ch2-Gruppen koppeln mit 3 anderen protonen (der Methylgruppe). Das sind dann 3 + 1 = 4 Linien, die nach den Regeln des Pascalschen Dreiecks in der relativen Intensität 1:3:3:1 aufgespalten sind. Die Ch3-Gruppen sind in ein Triplett aufgespalten. Die Ch2-Gruppen repräsentieren 4, die Methylgrußßen 6 Prtotonen, daher ist das Integral 4:6. d) Die 3 Methylgruppen sind offenbar gleich, dann gibt es noch eine Ch2-Gruppe und ein OH. Also 3 Signale. Die Methylgruppen und die Ch2-Gruppe sind nicht direkt nebeneinander, also sollten sie nicht koppeln: 2 getrennte Signale, beide jeweils ein Singulett, die im Verhältnis 9 zu 2 ein Integral ergeben.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 16:54   #7   Druckbare Version zeigen
Anas Querquedula Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: NMR Spektrum

Hallo,

ja, dass stimmt, da fehlen mir die Grundlagen, aber die Lehrenden haben da in dieser Einheit nur Tutoren die Sachen "erklären" lassen und diese kannten sich nicht aus. Die haben einfach irgendwas gesagt und uns dann damit alleine gelassen. Wir müssen uns nicht ausführlich damit beschäftigen es geht nur um diese 4 Fragen, doch wie ich sehe brauchen die mehr als nur 2 Minuten Erklärung.

Ich danke dir für deine Hilfe, da muss ich wohl erst die Grundkenntnisse erlernen.
Anas Querquedula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 19:05   #8   Druckbare Version zeigen
Anas Querquedula Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: NMR Spektrum

Hallo,

ich hab nur eine Frage zum Kontrollieren, ob ich es jetzt verstanden hab...

Im Anhang ist ein NMR Spektrum, hab ich es richtig interpretiert ?

Danke im Voraus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG3304.jpg (94,0 KB, 11x aufgerufen)
Anas Querquedula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2017, 08:29   #9   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.949
AW: NMR Spektrum

Ja, das passt.

Hinweis: Bitte Themen/Fragen nur einmal erstellen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.

Geändert von jag (21.11.2017 um 08:43 Uhr)
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.11.2017, 08:49   #10   Druckbare Version zeigen
Anas Querquedula Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: NMR Spektrum

Danke fürs kontrollieren

Ja, werde ich in Zukunft so machen. Sry für den Doppelpost
Anas Querquedula ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
1h-nmr, 1h-nmr spektrum, interpretation, multiplizitäten, nhr, paramter, signale, spektrum

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ESR Spektrum anna-belle Physikalische Chemie 13 02.01.2016 14:16
Hz bei nmr Spektrum hanna1818 Organische Chemie 1 25.11.2009 22:18
H-NMR Spektrum Chep Analytik: Instrumentelle Verfahren 8 22.03.2006 11:28
IR-Spektrum KJay Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 18.05.2005 16:08
ESI Spektrum Link Inverse Analytik: Instrumentelle Verfahren 7 16.03.2005 11:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.



Anzeige