Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2015, 19:59   #1   Druckbare Version zeigen
Valentinchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
Permethrin

Hallo Miteinander,
wird Permithrin eigentlich noch von der Chrisantheme gewonnen oder ist alles Chemisch hergestellt?
Mein Problem:

Insecticide 2000

Wirkstoffe:
0,25% (1,2g Pyrethrum - hergestellt aus bestimmten Chrysanthemen)
(1,3g Pyrethroide - Mischung verschiedener synthetischer Varianten des Pyrethrums)


Matil Insektizid

Wirkstoffe
Zusammensetzung: 1% Permethrin (10 mg/g)


Da ich die Mittel bei Reptilien brauchen möchte,ist ja nicht Unproblematisch, sollte ich wissen, was der Unterschied der beiden Mittel ist, ausser dann die Dosierung.

Inscticide hat zwei Wirkstoffe, das Matil nur einder.
Kann mir jemand helfen?
Grüässli Valentinchen
Valentinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 20:25   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.238
AW: Permethrin

Zitat:
Zitat von Valentinchen Beitrag anzeigen
Hallo Miteinander,
wird Permithrin eigentlich noch von der Chrisantheme gewonnen oder ist alles Chemisch hergestellt?
Mein Problem:

Insecticide 2000

Wirkstoffe:
0,25% (1,2g Pyrethrum - hergestellt aus bestimmten Chrysanthemen)
(1,3g Pyrethroide - Mischung verschiedener synthetischer Varianten des Pyrethrums)


Matil Insektizid

Wirkstoffe
Zusammensetzung: 1% Permethrin (10 mg/g)


Da ich die Mittel bei Reptilien brauchen möchte,ist ja nicht Unproblematisch, sollte ich wissen, was der Unterschied der beiden Mittel ist, ausser dann die Dosierung.

Inscticide hat zwei Wirkstoffe, das Matil nur einder.
Kann mir jemand helfen?
Grüässli Valentinchen
Das eine ist eine Mischung aus natürlichen uns synthetischen Wirkstoffen und nur insgesamt 0,25%, da die Zusätze vermutlich aktiver sind. Das andere ist rein natürlich und daher 1%ig.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 20:31   #3   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.484
AW: Permethrin

Permethrin ist immer synthetisch, Pyrethroide werden meist extrahiert.

Achtung, Vorsicht: Höchstens 0,1mg/kg Gewicht der Tiere in einer höchstens 0,1%igen Lösung zum Auftragen verwenden. Für Terrarienbefall auf 0,0001% (Sprühlösung) verdünnen. Ich würde eher zu anderen Mitteln (Organophosphate) neigen, da der Bekämpfungserfolg bei Pyrethroiden (gesamte Gruppe) eh nicht so gut ist.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
insecticide 2000, matil

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Permethrin foni Medizin & Pharmazie 4 16.09.2004 07:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.



Anzeige